31. Mai 2013

LE's geswatched

Guten Abend, ihr Lieben!

Ein paar meiner Leser haben sich bei mir gemeldet und gefragt ob es denn Swatches zu meiner aktuellen LE-Ausbeute gibt. Tatsächlich hatte ich welche vorbereitet, aber war dann der Meinung sie auch einfach weglassen zu können. Ich finde Swatches sind etwas was ich einfach nicht schön hinbekomme! Aber Wunsch ist Wunsch und besser habe ich es leider nicht hinbekommen (Alle Swatches sind übrigens OHNE Base!)


Wie ihr seht: Zwischen den Eyeshadows der Ticket to Paradise LE (Essence) und den Magic Up! Lidschatten (Manhattan) ist doch ein himmelweiter Unterschied. *HIER* könnt ihr noch Mal sehen wie Essence auf meinem Auge versagt hat. Ich finde es immer noch schade, aber kann auch nur weiterhin von den Essence-Tiegelchen abraten, so schön die Farben auch sind :C
Den Lipliner hatte ich im letzten Post irgendwie so gar nicht erwähnt, das liegt aber daran dass ich ihn noch nicht richtig ausprobieren konnte. Inzwischen kann ich aber schon mal sagen, dass er sich nach einer McBurger-Mahlzeit (die nur aus Pommes bestand :D) schon verflüchtigt hatte. Ich habe die Pommes ganz human verputzt, wie konnte das passieren?


Das Tragebild vom Gloss zeigt schon fast überdeutlich, dass ... ja, ... eigentlich gar nichts! Alles was das Lippenzeug hinterlässt sind ein klebriges Gefühl und ein starker seltsamer Geschmack. Kein bisschen Farbe, kein bisschen Pflege und nach ungefähr 2 Minütchen ist das ganze dann auch schon überstanden ◔_◔ Mit anderen Worten: ein weiterer Reinfall in dieser LE :C


Das Shimmer-Powder hingegen gefällt mir ganz gut. Es ist sehr unauffällig und schimmert halt ein bisschen fröhlich vor sich hin. Auch hier ist die Haltbarkeit nicht so dolle, aber das habe ich ehrlich gesagt auch nicht erwartet ^^
Überraschend schön finde ich den Eye Dust von Manhattan. Ich mag dieses braun total gerne, aber eine Base ist unverzichtbar! Der Eye Dust heißt nicht umsonst so, das Zeug kann man fast vom Applikator pusten. Dementsprechend angenehm ist das Tragegefühl!


Zu guter Letzt zeige ich euch noch den Liquid Blush aus der "Far East. So Close"-LE von p2. Das war auch das einzige was ich aus dieser Edition mitgenommen hab und alles in allem bin ich damit ganz zufrieden. Der Blush fühlt sich auf der Haut sehr frisch und zart an und zaubert eine schöne Röte ins Gesicht. Ich denke die Farbe macht sich sowohl auf Alabasterhaut wie auch auf gebräunter Haut gut. Trotzdem frage ich mich, wann p2 angefangen hat so "teuer" zu werden? :D Es sind immerhin knapp 4 Euro die man für ein Drogerie-(Eigenmarken-)Produkt hinblättern darf.

Das war's soweit von mir und den gewünschten Swatches! Vielleicht haben sich schon ein paar von euch gefreut jetzt etwas von der Essence Haarmaskara zu sehen, LEIDER muss ich aber dazu sagen dass ich die noch nicht ausgiebig testen konnte. Zur Zeit ist mein Haar nämlich noch dunkel getönt und so viel kann ich sagen: Besonders viel erkenne ich nicht. Es wird aber bald einen (oder sogar noch einen?) Extra-Post dazu geben!

29. Mai 2013

Den LE's auf der Spur

Hallo Hallo!
Die LE's geben sich mal wieder die Klinke in die Hand und heute bin ich nach der Arbeit mal losgedüst um zu gucken, was es denn schon so in die heimischen Regale geschafft hat. Tatsächlich war von Essence, über Essie bis Manhattan alles vertreten und so konnte ich ein bisschen LE's suchteln. Nächsten Monat kommt ja zum Glück nicht mehr so viel auf mich zu und ich kann mein Geld ein bisschen sparen :) Jetzt zeig ich euch aber erst mal was in meinen Warenkorb durfte!

1. Essie Neon-Collection Polish 2. Essence Ticket to Paradise Shimmer Powder 3. p2 Perfect Face Anti-Red-Base 4. Manhattan Magic Up! Eyeshadows 5. Essence Ticket to Paradise Lipliner 6. Manhattan Summer Sound Eyedust 7. Essence Ticket to Paradise Eyeshadows 8. Essence Ticket to Paradise Hair Mascara 9. Essence Guerilla Gardening Lipcream (Backup) 10. Essence Return to Paradise Lipgloss 11. p2 Far East So Close Bloomy Fluid Blush

Besonders gefreut habe ich mich darüber, dass alles verfügbar war! Die Aufsteller wurden gerade befüllt und ich konnte in Ruhe vor mich hintrödeln. Also bin ich im Kopf erst mal durchgegangen, was ich von den LE's eigentlich genau haben wollte.


Leider kommt ja die Resort-Collection 2013 nicht zu uns nach Deutschland, was ich zwar schade finde, aber die Neon-Collection ist ja mindestens genau so schön. Hier durfte #260 Boom Boom Room mit. Ein schönes Neon-Rosa, welches ich zwar so ähnlich schon in meiner Sammlung habe, aber leider auch schon bald leer ist und von der Qualität nicht ganz so toll wie der von Essie.


Die Ticket to Paradise LE hatte mich ja schon in der Pressemitteilungsflut von Consnova sehr interessiert. Die Farben erinnerten mich an die Return to Paradise LE (ich glaube es war vorletzten Sommer) und die mochte ich total gerne! Leider ist diese Limited Edition nicht ganz so schön wie ich es mir gewünscht hätte. Ganz besonders enttäuscht bin ich von den Eyeshadows. Ich habe versucht ein AMU für euch zu schminken, aber diese gelige Konsistenz ist wirklich Dreck! Es lässt sich schlecht verteilen, es stinkt total nach SLIMY und brennt mir ganz fürchterlich auf dem Lid. Aua!

Oh Essence, was habt ihr euch DABEI bloß gedacht?

Da wurde ich bei Manhattan besser bedient! Die beiden Cream-Eyeshadow aus der Magic Up!-LE sind zwar auch nicht das gelbe vom Ei, ein alltagsaugliches AMU kann man damit dennoch schminken. Der Braunton ist wirklich herrlich und der Eye Dust aus der Summer Sound Edition ist ebenfalls nicht von schlechten Eltern. Ein solides Produkt, was ich übrigens auf dem verhunzten AMU weiter oben trage!

Zusätzlich zu dem ganzen LE-Zeug durfte auch noch die Face-Base (hehe) von p2 mit. Die ist wirklich klasse und kann ich nur allerwärmstens weiterempfehlen. Ich habe echt Probleme mit Rötungen auf der Haut, zwar benutze ich seit 2 Wochen den Dunkle-Flecken-Entferner von Garnier, aber um da einen Effekt zu sehen dauert es wohl noch ca. 2 Monate. Bis dahin bin ich mit dieser Base vollstens zufrieden. Sie ebnet die Haut schön und minimiert Rötungen soweit ganz gut!

Habt ihr Fragen zu den Produkten?
Seid ihr interessiert an Swatches oder wollt ihr vielleicht einfach nur eure Meinung los werden?
Dann immer her mit euren Kommentaren!

25. Mai 2013

Ungewollte Blogpause

Hallöchen, alle zusammen! Ich muss mich ganz schnell per Handy melden um (leider) zu verkünden, dass ich nicht weiß wann ich das nächste Mal etwas posten kann. Seit gestern Abend habe ich einen Virus im Netzwerk der sich an alle exe.-Dateien rangehangen hat ^^ Ich hoffe dass ich ganz schnell alles formatiert bekomme, damit ich so bald wie möglich wieder bloggen kann! Bitte habt ein bisschen Geduld :) Bis dahin wünsche ich euch natürlich eine Virusfreie Zeit :D Und vielen Dank für euer Verständnis!

22. Mai 2013

FaceOTD

Hey, meine Lieben ♥

Ich muss gleich in die Arbeit (yay, Spätschicht!) und weil ich die Tage mal wieder nichts von mir habe lesen lassen, habe ich mir gedacht ich zeige euch noch schnell wie ich mich heute für die Arbeit geschminkt habe... bzw. wie ich mich eigentlich immer für die Arbeit schminke und was ich da so zur Zeit ganz gern benutze.

Augenringe FTW!


Weil mein Teint zur Zeit noch zu hell für das Manhattan Perfect Cover Make Up (#22 Sand), aber trotzdem schon zu dunkel für die BB von Catrice (010 Light Beige) ist mische ich mir daraus einen Farbton der im Moment zu meinem Teint passt. Zum Auftrag habe ich das Ebelin-Ei benutzt, was jetzt nicht mit im Bild ist. Zum Highlighten habe ich den Baked Highlighter von Rival de Loop verwendet. Aufgetragen habe ich ihn auf Stirn, Nasenrücken und an den Wangenknochen. Das Ergebnis auf dem Foto ist ein bisschen krass, aber in Natura gefällt es mir eigentlich ganz gut. Ein bisschen Rouge darf bei mir NIE fehlen, was ab und zu dazu führt, dass ich etwas overblushed daher komme :D Das kann mit der Manhattan Pastell Pretties Cheek Cream (03 Hibiskiss) aber zum Glück nicht passieren. Obwohl die Creme im Pfännchen sehr pink aussieht ist die Farbe auf den Wangen sehr zart und hübsch. Für die Augenbrauen benutze ich nichts anderes als den Catrice Eyebrow Stylist (020 Date with Ash-Ton) und ein klitzekleinesbisschen Eyeliner darf nicht fehlen! Hier habe ich den Manhattan Eyemazing Liner in schwarz verwendet, den ich übrigens auch Anfängern sehr ans Herz legen kann. Das schwarz ist knackig, der Auftrag präzise und die Filzspitze franselt nicht so schnell aus. Auf den Lippen trage ich den Farbton 03 Lovely Rose von L'oréal aus der Caresse-Serie. Die Haltbarkeit ist OK, ein Essen überlebt es nicht aber dadurch, dass der Lippenstift eher sheer ist kann man ihn auch ohne Taschenspiegel einfach mal nebenher wie einen Pflegestift auftragen.

Wie schminkt ihr euch für Arbeit, Schule oder Uni?
Seid ihr da auch eher dezent und setzt ein Highlight
oder darf es da ruhig ein bisschen mehr sein?

16. Mai 2013

Aktuelle Empfehlungen

... viel Bewegung, gesunde Ernährung und ausreichend Sonnencreme :)
Spaß beiseite! Ich habe tatsächlich auf die schnelle ein paar Empfehlungen für euch. Auf die schnelle deswegen, weil eine davon leider aus einer LE kommt und da heißt es ja meistens schnell sein! Um jetzt also nicht zu viel Zeit zu verlieren, gehe ich gleich mal in die Vollen:


1. Essence pureskin SOS Spot Killer

Seit kurzem gibt es in der Pureskin-Serie von Essence diesen tollen Spotkiller. Riecht zwar wie Zahnarzt und nicht wie Dermatologe, aber dieser kleine Wunderhelfer ist es trotzdem wert beachtet zu werden!
Ich benutze ihn zurzeit Abends nach meiner Routine-Gesichtsreinigung. Wenn ich bemerke, dass irgendwo ein Pickel in Anmarsch ist tupfe ich einfach ein paar Tropfen davon drauf und am nächsten Morgen merkt man schon fast nichts mehr. Ich verwende es deswegen nur Abends, weil ich da genügend Zeit habe den Spot Killer einwirken zu lassen. Durch die weiße Farbe muss es auch wieder abgewaschen werden und somit für mich kein Produkt für morgens weil ich nicht genau weis wie lang es denn mindestens einziehen sollte. Diese Info fehlt leider gänzlich auf dem Produkt.


2. got2b. Öl-la-la schwereloses Styling Öl-Spray

(diese Woche im Angebot bei Rossmann!)

Das Öl-Spray von Got2B. nutze ich zur Zeit fast täglich. Verwendet wird es wie ein Haarspray und ich finde das ist der große Vorteil gegenüber (z.B.) der Syoss Glanzversiegelung die es in der Glossybox Young Beauty April gab. Zwar ist das ölige Zeug von Syoss wirklich toll, aber meiner Meinung nach furchtbar schwer zu dosieren. Hier sprühe ich einfach ein wenig über meinem Kopf herum und habe traumhaft schönes fluffiges Haar. Bei der Syoss Glanzversiegelung hingegen muss man ziemlich aufpassen, dass das Haar nicht strähnig und fettig wirkt. Das Problem gibt es hier nicht und deswegen hat es auf jeden Fall Nachkaufpotenzial! Duften tun übrigens beide ganz toll :)



3. Catrice Hip Trip LE Sheer Lip Color "Wheels on Fire"

Die aktuelle Catrice-LE bietet eigentlich nichts besonderes. Bei diesen Lippenstiften sollte man aber dennoch genauer hinschauen! Die gelige Textur pflegt die Lippen schön und hinterlässt ein farblich eher dezentes Finish, was wie ich finde ausgezeichnet zu den wärmeren Tagen passt. Sheer sind sie auf jeden Fall, durch schichten ist es aber möglich eine etwas intensievere Farbe auf die Lippen zu zaubern. Die Haltbarkeit hält sich in Grenzen, was bei dem Preis aber tragbar ist.



Welche Produkte sprechen euch am meisten an?
Verwendet ihr vielleicht sogar schon welche davon
und falls ja, seid ihr damit auch so zufrieden wie ich?

14. Mai 2013

Ausgelost!


Die Gewinner stehen fest!


Vielen Dank an alle die mitgemacht haben, das Daumen drücken ist jetzt vorbei :) Ihr habt so zahlreich mitgemacht, dass es mir fast Leid tut nicht für jeden etwas zu haben. Stattdessen freue ich mich umso mehr jetzt 2 glückliche Gewinnerinnen bekannt geben zu dürfen.

Set 1 geht an

Fräulein Ungeschminkt

Herzlichen Glückwunsch an dich!
Bitte schick mir ganz schnell über das Kontaktformular
deine Adressdaten damit das Päckchen so schnell wie möglich zu dir findet!


Set 2 geht an

Sala

Auch dir herzlichen Glückwunsch!
Bitte melde auch du dich möglichst flott über das Kontaktformular!
Die Päckchen werden dann sofort losgeschickt.

 
Noch einmal VIELEN LIEBEN DANK an alle die teilgenommen haben! Ich hoffe ich habe bald wieder die Möglichkeit ein Gewinnspiel für euch zu veranstalten. Bis dahin wünsche ich den neuen wie alten Lesern viel Freude mit meinem Blog und hoffe, dass euch mein Beauty-Gedöns und Random-Geposte noch lange lange nicht langweile ^o^


13. Mai 2013

Nur geklaut!

Die Bloggerwelt ist doch ein Dorf, oder?


Vor ein paar Tagen stöberte ich ein wenig durch die Besucher des Blogzug, scrollte mich gerade durch einen recht jungen Blog und stieß auf etwas mir seltsam bekanntes. "OHO", denkt ihr euch, "wenn jemand über kommende Trend Editions berichtet ist mein Dashboard voll davon!" Aber so meine ich das nicht! Mir kam etwas bekannt vor, was ich mit meinen BARE HANDS Tablet in Photoshop (relativ) mühsam zusammengesetzt hatte!
Da hat sich doch tatsächlich wer erlaubt sich meine Collagen zu den Essence Sommereditions zu leihen, mein fantasieloses Editing noch dazu (!) und kopiert sogar meine ersten paar Sätze zu den TE's! 

(Jetzt gebe ich mir schon nicht die größte Mühe bei Previews... *flöt*) Aber findet ihr ich übertreibe?


*hier* kommt ihr übrigens zu meinem (originalen) Beitrag


Meiner Meinung nach hätte man mich wenigstens um Erlaubnis fragen können. Nur weil ich nicht auf jedes Fietzelchen Bild ein Wasserzeichen draufsetze, ist das doch kein Freifahrtschein zum kopieren, egal ob es hochwertige Fotografien oder nur eine lieblose Collage, Texte oder dergleichen sind.
Ich bin echt nicht unhöflich, ich habe dem Mädchen geschrieben, dass sie die Bilder gerne hätte haben können, wenn sie mich nur darum gebeten hätte. Es beim durchstöbern zu findet, hat mich schon ein bisschen sauer gemacht (das hätte ich nie gedacht). Mein Kommentar wurde einfach gelöscht und eine Kontaktaufnahme ihrerseits fand erst Tage später statt... Sie hat den kompletten Post nun gelöscht. *hmpf!*

auch nur bei smosh geklaut

Ist euch sowas schon mal passiert? (Nicht das mit der Banane)
Was würdet ihr eurer Meinung nach machen?


Mein 222-Leser-Gewinnspiel ist übrigens noch nicht beendet!
Wer noch schnell eins dieser Sets gewinnen will, hat also noch bis 13. Mai 0:00 Uhr die Möglichkeit dazu! 

11. Mai 2013

Neuzugänge [Books]

Packt euch auch manchmal die Leselust?

Ich hab irgendwie schon die ganze Woche so einen Drang gehabt zu lesen. Nicht nur Blogs, Zeitschriften oder Mangas, sondern richtige Bücher. Da mein Freund gerade den Kindle für sich in Beschlag genommen hat, blieb mir nicht viel als mir mal wieder physische Bücher zu kaufen.
Natürlich habe ich mal im Internet geguckt, was zur Zeit so aktuell auf der Bestsellerliste steht, letzten Endes bin ich aber einfach in die Buchhandlung gefahren und bin dort eine gefühlte halbe Stunde vor einem Regal gestanden und hab wahrscheinlich drölfhundertacht Klapptexte gelesen bis ich mich dann endlich für diese 2 hier entschieden hab.



Ich bin supergespannt, auf meine Neuzugänge und freue mich total mir überhaupt mal wieder Bücher gegönnt zu haben! An das letzte gekaufte Buch, kann ich mich nicht mal mehr erinnern und das versetzt einem echten Buchnarr vermutlich einen Stich mitten ins Herz. Und mir irgendwie auch... zumindest in den Geldbeutel. Wann sind Bücher eigentlich so teuer geworden?

Was lest ihr zur Zeit? Seid ihr mehr die Manga-Liebhaber oder die Buchverschlinger?
Da ich grad ein wenig im Lesefieber bin möchte ich das natürlich wissen!
Schickt mir eure Buchlinks und Rezensionen, ich bin gespannt! 



Zu Guter Letzt noch ein kleiner Reminder:

Mein Gewinnspiel läuft nur noch bis  
einschließlich 13. Mai!
um zum Gewinnspiel zu gelangen!
Viel Glück
      

10. Mai 2013

Wishlist [Mai]



Hat mal jemand knapp € 300,- für mich übrig um mir alle meine Mai-Wünsche zu erfüllen? Hach, es gibt doch einfach zu viele schöne Sachen auf dieser Welt *schmoll* So eine Wishlist zu basteln kostet aber zum Glück nichts und ich kann euch zumindest zeigen was ich WIRKLICH MÖCHTE BRAUCHE um in Zukunft weiterexistieren zu können!! </drama> Macht ihr auch gerne solche Wunschlisten-Bilder (zum Beispiel auf Stylefruits) oder depremiert es euch zu sehr, weil ihr euch manche Dinge davon einfach nie gönnen werdet?

7. Mai 2013

Haul ♥

Ihr Lieben!
Jetzt weis ich wieder, warum ich lieber über viele kleine Einkäufe berichte, statt eine Woche zu warten bis sich etwas angesammelt hat! Man kann genauer auf die Produkte eingehen und ist einfach nicht so viel! Ich habe aus meinem dämlichen Fehler gelernt, den ganzen gehaulten Kram dieser Woche zeige ich euch jetzt aber trotzdem ;D

Cosmetics



Manhattan
2 in 1 Perfect Teint Powder & Make Up "15 Porcelain". Toll für unterwegs, weil Spiegel sowie Schwämmchen schon dabei sind. Das Creme-Make-Up deckt ganz gut und hinterlässt ein schönes matt-pudriges Finish. Passt sogar in meinen gigantischen Geldbeutel!
Perfect Creamy&Care Lip Stick "57D". Die Farbe packte mich, gab mir eine Ohrfeige und schrie mir ins Gesicht: "Du musst mich haben!!"
Perfect Cover Make Up "22 Sand". Ich bin immer noch auf der ewig währenden Mission ein perfektes Make Up für mich zu finden!
Quick Dry Nail Polish "53F". Obwohl ich pink liebe, habe ich kaum pinke Lacke... wo gibt's denn sowas?
Powder Rouge Tender Touch "Elegant Violett". Ein wunderschöner Blush mit samtiger Textur. *hach*

Essence
Guerilla Gardening LE Lip Cream "01 Mission Flower". Eine wirklich tolle Farbe, die leider nicht lange auf den Lippen hält und zudem etwas austrocknend ist :C
Guerilla Gardening LE Hair Ties. Sind schonender zum Haar und reißen mir nicht so viel davon aus. Und die Farben sprechen ja wohl für sich, oder? :)

Catrice
Geometrix LE Kabuki Brush. Oh, ist der fluffig und toll und ich gebe ihn nie wieder her!! Holt ihn euch, solange es ihn noch gibt *__*!


FACE



AOK
Pure Balance Porenverfeindernde Waschcreme. Pfirsichextrakt & Salicylkomplex für reine Haut ab 20... meine Haut ist "ab 20"! Oh, Glory!
Pure Balance Porenverfeindernde Tagescreme. Ebenfalls für die Haut ab 20. Mit AOK-Produkten war ich bisher eigentlich immer recht zufrieden, außerdem musste eine neue Tagescreme her! Verwendet ihr AOK-Produkte?

Neutrogena
Visibly Clear Anti-Mitesser Gesichtswasser. In letzter Zeit habe ich viele Mitesser im Kinn-Bereich, mal sehen ob sich das bald wieder ändern wird! Hat jemand Erfahrungen damit?

Hair



Schwarzkopf
Got2B. Schmusekatze Anti-Frizz Haarspray. Mein Lieblingshaarspray ♥ Verklebt das Haar nicht und duftet so verflucht toll!
Got2B. Strand Nixe Texturierendes Salz-Spray. Ein Spray für den angesagten Beachy-Look. Geht auch zum selber machen, duftet dann aber wohl nicht so toll und hat zudem keine superschädlichen Pflegestoffe drin, die meinem Haar aber bisher nichts ausmachen. Vielleicht habe ich ja irgendwann mal eine Glatze, wegen der ganzen schlechten Inhaltsstoffe?? ... Yolo!
Schauma Superfrucht Nährpflege Creme Shampoo. Superfrucht? Also, egal welche lahme Frucht das auch sein mag, sie duftet TOLL!

Sweets 'n' Stuff



Arizona Iced Tea Blueberry White Tea. Ist zurzeit bei Lidl im Angebot für nur 0,99 €. Yippie!

Lindt Hello-Chocolates
Coconut Love. Der Sommer ist auch in den Schokoladenregalen der Supermärkte angekommen und bringt uns weiße Schokolade mit fruchtig-frischem Inhalt!
Strawberry Kick. Der Erdbeerhimmel auf Erden ♥ *mampf* *stopf*
Lime Splash. Spritzig ist hier tatsächlich das richtige Wort! Es schmeckt einfach zum reinlegen!

Endlich! Ihr seid am Ende das Hausl angekommen! Erzählt mir, welche Produkte ihr schon kanntet oder schon benutzt habt!

Habt ihr bei den aktuellen LE's auch schon zugeschlagen?
Und werdet ihr die Sommerschokoladen von Lindt auch probieren?

PS: Am Design ändert sich im Moment ein wenig! Wundert euch also bitte nicht über diverse Seltsamheiten in meinem Blog! Danke für euer Verständnis :)

6. Mai 2013

Random Sunday #3 [Leserfragen]




Hey, meine lieben Leser!



Ich möchte meinen Blog nicht verkommen lassen, nur weil mein Leben zur Zeit so langweilig ist. Deswegen mache ich jetzt was ganz verrücktes: Der "Random-Sunday-Post" wird einfach am Montag gebloggt! Also jetzt! "Die Wilde", denkt ihr euch mit Sicherheit, aber ihr habt unrecht. Ich bin total unwild im Moment und deswegen ist auf meinem Blog auch nichts los, was mir Leid tut.

Diesen Random-Post möchte ich aber dennoch nutzen, um ein paar Fragen die mir in letzter Zeit so gestellt wurden zu beantworten. Also, auf geht's!

Wieso ist mein Bloggerpseudonym eigentlich "Taubenratte"?


Wer die Simspons gelegentlich guckt und ein paar der früheren Horrorfolgen kennt, dem kam der Name vielleicht bekannt vor, denn da habe ich ihn mir geklaut! In dieser speziellen Horrorfolge findet Bart heraus, dass er einen siamesischen Zwilling namens Hugo hat, von dem er nach der Geburt getrennt wurde. Hugo lebt auf dem Dachboden der Simpson-Familie und übt da fleißig "zusammennähen" und demonstriert seinen Näherfolg, eine Taubenratte.
Einen besonderen, tiefsinnigen oder kreativen Grund hat mein Pseudonym also nicht! Ich fand die Taubenratte lediglich superkomisch und einprägsam.



 

Wieso mache ich eigentlich keine Youtube-Videos?


Ja, warum eigentlich nicht? Vermutlich wegen der vielen Hater die sich zum Beispiel an Dingen wie der Stimme, der Redensart und vielleicht einem Dialekt aufhängen und WTF? Es gibt einfach zu viel Hass und zu wenig Beschäftigungsmaßnahmen auf dieser Welt!
Vermutlich würde ich außerdem nur "äh" und "öhm.... ja" in meinen Videos sagen, irgendein hobbyloses Kind würde daraus dann einen Remix machen und Taff hätte wieder was zu berichten, diese Art von Ruhm hatte ich mir für mich nicht gewünscht. In Zukunft wird es also wohl keine Videos von mir geben.


Und wer garantiert mir, dass es immer ein gutes Startbild geben wird?

Findet man "Just another fancy Blog" auch auf Facebook oder Twitter?


Nein. Ich habe darüber nachgedacht eine Facebookseite zu eröffnen, aber befürchte, dass die Resonanz nicht besonders hoch sein wird und ich so die Motivation verliere, die Facebookfollower auf dem Laufenden zu halten. Manchmal wünschte ich mir zwar schon, dass ihr lesen könntet was ich gleich tun werde, wo the hell ich gerade bin, was der Frühstückstisch zu bieten hatte und welche wirren Gedanken zwischendurch einfach in die Welt gepostet werden müssen!

Andererseits... wen juckt das denn wirklich?



Zu allerletzt muss ich unbedingt noch erwähnen, dass ich vergangene Woche endlich mal die neue CD von Rob Zombie gekauft habe. Ich liebe diese Band und ich liebe das neue Album welches aber nicht das Beste ist. Total inspiriert von den Songs habe ich Piggy D. (den Bassisten) gedoodled und auf Instagram hochgeladen.
Ich habe einen Quiek-Anfall gekriegt, als ich das gesehen hab!


Denkt übrigens brav an das Gewinnspiel und habt einen wunderschönen Abend, Tag, Mittag oder welche Zeit in Narnia auch herrschen möge, genießt sie.

1. Mai 2013

Essence Preview - Trend Editions im Sommer


essence trend edition
 t i c k e t   t o   p a r a d i s e 
(von juni bis juli 2013)

Die sommerliche Trend Edition macht Lust auf Sonne, Strand und Meer! Summerfeeling durch und durch. Leichter Schimmer, transparente Geltexturen und die frischen Farben setzen Highlights in diesem Sommer. Eine superschöne Edition mit "Haben-Will-Faktor"!

Eyeshadow 2,79 €. Der eyeshadow taucht die Augen in intensiveFarben mit zartem Schimmer. Einfach hervorragend für heiße Tage, da sich die gelartige Textur besonders geschmeidig auf das Lid legt. Mehrfach aufgetragen wird die Farbe noch intensiver!
Lipgloss 1,99 €. Die drei Glosse in Orange, Fuchsia und Türkis verleihen den Lippen einen Hauch Farbe und wird durch leichten Schimmer und zarten Duft zu den Lieblingen der TE.
Lipliner 1,29 €. Die leicht glossige Textur lässt sich super auftragen und perfekt mit den Lipglossen kombinieren. So verleihen wir unseren sowieso schon wunderschönen Lippen gleich noch mehr Ausruck! *muah*
Nail Polish 1,79 €. Die farbenfrohen, langanhaltenden Nagellacke in pink, azur, orange und gold haben eine semitransparente Textur, wirken dadurch gelartig und kreieren einen coolen, glossy Wet-Look. Die Farben finde ich persönlich schon mal umwerfend!
Shimmerpowder 2,99 €. Für einen Teint mit natürlich-leichtem Glow ist der shimmer powder das absolute Must-Have. Er zaubert traumhaft-goldene Schimmer-Highlights auf Gesicht und Dekolleté. Die 3D-Prägung ist da nicht der einzige Hingucker!
Hair Mascara 2,99 €. DAS IT-PIECE der TE! Der Bunte Sommertrend - Die Hair Mascara setzt schöne Farbakzente ins Haar und macht einfach Spaß. Die Textur lässt sich leicht auftragen und wieder auswaschen.
essence trend edition
 g i r l s   o n   t o u r 
(von juni bis juli 2013)

Entdeckungsreise mit Essence! Die kleinen Helferlein passen in wirklich jede Clutch und sind so perfekt für Girls on Tour. Die femininen Farben machen den Edition-Namen perfekt!

Eyeshadow Palette 3,49 €. Die große Auswahl der Lidschattenpalette lässt auch unterwegs keine Wünsche offen und ist unverzichtbar für Mädls, die Abwechslung lieben. Inklusive Schminkanleitung für zwei verschiedene, urbane Augen-Make-up-Styles.
Lip & Cheek Creme 2,49 €. Die cremige Formulierung der Lip & Cheek Creme zaubert allen Touristinnen, die die Welt unsicher machen einen Hauch Frische sowie Farbe auf Lippen und Wangen.
Nail Polish 1,79 €. Die trendigen, langanhaltenden Lacke sorgen auf der Mädels-Tour für ausreichend Farbe und sind durch ihre handliche Größe absolut unverzichtbar für unterwegs.
Fragrance „girls on tour“ 10ml 2,99 €. Immer der Nase nach! Fruchtig, floral und mit einem Hauch Süße versprüht dieser Duft pures Sommer-Feeling und macht Lust auf den nächsten Trip mit den Mädels.
Pocket Brush & Mirror 1,99 €. Wer viel unterwegs ist, schätzt nützliche kleine Beauty- Helfer besonders. Mit Bürste und Spiegel in einem – in praktischem Handtaschenformat – ist jede Beauty für das schnelle Styling to go gewappnet.
Phone Charm 2,99 €. Mit dem coolen Handy-Charm im Retro-Kamera-Look greift man doch noch lieber zum Telefon! Das Must-Have, mit dem das Handy zum liebsten Fashion-Accessoire wird.


Was sagt ihr zu den Trend Editions?
Was werdet ihr euch genauer ansehen oder lassen euch beide TE's gänzlich kalt?


Zum Schluss noch ein kleiner Reminder:

Mein Gewinnspiel läuft übrigens noch bis einschließlich 13. Mai!
um zum Gewinnspiel zu gelangen!
Viel Glück
      

Instagram' mich ♥