5. Juli 2013

Neuer Lesestoff [Books]


Vorgestern bekam mein Bücherstapel (den ich jetzt langsam mit relativ aktuellen Büchern neben meinem Bett züchte) wieder bunten Zuwachs. Gekauft habe ich diesmal:

Alisik (Band 1 von 4 - H. Rufledt, H. Vogt - € 7,99) 
Ein Dark-Romance-Mystery-Comic über ein Mädchen, das nach ihrem Tod zwischen der echten Welt und dem Jenseits strandet und gemeinsam mit ein paar bunten Postmortalen auf die Nacht wartet in der entschieden wird ob sie in die Dunkel- oder die Lichtwelt kommt. Während ihres nächtlichen Wandelns auf dem Friedhof lernt sie Ruben kennen, einen blinden Jungen, der anscheinend der einzige Lebende ist, der mit den Toten kommunizieren kann. Sie verliebt sich und möchte für ihn nicht nur eine gute Freundin sein; aber wie soll das gehen als Tote?
Das Graveyard Buch (Neil Gaiman - € 9,99)
Bekannt für seine Werke wie "Coraline" und der "Der Sandmann"-Comic-Serie verzaubert uns einer der wichtigsten lebenden Autoren der Postmoderne im "Das Graveyard Buch" mit einer Geschichte vom Friedhof. Der kleine Nobody wird dort von Geistern und Untoten liebevoll erzogen und behütet. Doch es lauert Gefahr, der Grund warum der kleine Junge einst floh und in die Arme der Untoten getrieben wurde ruht nicht und wartet auf den Tag, an dem er wieder in die Welt der Lebenden zurückkehr - doch wer wird ihn dann beschützen?


Meine Auswahl war diesmal doch ein bisschen Friedhof-lastig ^^; Irgendwie war mir ein wenig nach Mystery und Jugendbuch, das liest sich schnell und lese ich echt gerne. Besonders freue ich mich, dass ich mal wieder zu einem Buch von Neil Gaiman gegriffen habe. Ich lese eigentlich immer nur die Klapptexte und irgendwie nie so recht wer der Autor ist. Erst gestern, als ich dann diesen Post vorbereiten wollte habe ich das bemerkt.
Achtet ihr immer auf Autoren? Sucht ihr vielleicht speziell nach Büchern von euren Lieblingsautoren, oder lasst ihr euch wie ich einfach nur auf die Klapptexte ein?
Ich persönlich mag ja auch schön gestaltete Buchcover, aber nur danach gehe ich nicht. Ich wette, da hätte ich viel ungelesenes bei mir rumliegen, wenn ich nur hübsche Cover kaufen würde ^^. Und man soll ja ein Buch nicht nach seinem Einband beurteilen.
Was sagt ihr zu meinen kleinen aber feinen Neuzugängen? Yay oder Nay?

Kommentare:

  1. eigentlich bin ich nicht so der fan von solchen büchern, ich bin eher der realistische geschichten Leser, ich finde der inhalt von beiden hört sich aber gar nicht so uninteressant an und die Bilder sind fabelhaft :)

    AntwortenLöschen
  2. YaY!
    Auch wenn ich selbst aus der Richtung noch nie etwas gelesen habe machst du mich neugierig!
    Sind ja richtige kleine Kunstwerke.

    Jaja der Bücherstapel neben dem Bett.....
    Ich hab jetzt ein ganzes Büchereck.....muss dringend mir nen Billi kaufen ;-)

    Opfer der Werbung!
    Das Cover macht für mich auch oft den Ausschlag!
    Daher liebe ich englische Taschenbücher, die sind geprägt ;-)

    Auf Autoren habe ich zu Beginn nie geachtet, mittlerweile schon.
    Mir gefallen einfach die Schreibstile und die Sprache von manchen viel besser.
    Ein Buch muss gut zu lesen sein und nich so zäh.

    Mit Bildern wäre mal eine tolle Abwechslung, also werde ich mich mal in Richtung Friedhof-latig durchklicken ;-)

    Mit Sonne auf dem Bauch kannst du ausgleichen und wirst schwupps noch braun
    küsschen
    PS: morgen müssen wir unseren Prost-Post wieder aufnehmen, haben es total verschludert wir zwei hühner!!

    AntwortenLöschen
  3. ich finds cool. ich blätter meisten durch oder ich kenn den autor, aber selbst da blätter ich durch. ich mag mir gerne noch die grimm märchen holen, also den manga :D aber auch noch die ganzen sailor moon dinger

    AntwortenLöschen
  4. sowas in die Richtung hab ich noch nie in der Hand gehabt, aber die Zeichnungen sind echt hübsch *_*
    muss ich mal danach suchen ^^
    Ich finde aber comics oder Mangas anstrengender zu lesen... ich lese eigentlich ziemlich schnell, aber irgendwie.. .bin ich nicht so schnell beim Bilder gucken xD

    AntwortenLöschen
  5. Coraline liebe ich! Zmd den Film, wusste gar nicht, dass es Bücher gibt. Auf jeden fall sehen beide sehr interessant aus, alleine schon von der Aufmachung her :)

    Liebe Grüße
    Kaddii <3

    AntwortenLöschen
  6. Ach herje, ich komme derzeit gar nicht zum lesen und hatte das auch schon total vergessen...

    AntwortenLöschen

Instagram' mich ♥