13. Mai 2013

Nur geklaut!

Die Bloggerwelt ist doch ein Dorf, oder?


Vor ein paar Tagen stöberte ich ein wenig durch die Besucher des Blogzug, scrollte mich gerade durch einen recht jungen Blog und stieß auf etwas mir seltsam bekanntes. "OHO", denkt ihr euch, "wenn jemand über kommende Trend Editions berichtet ist mein Dashboard voll davon!" Aber so meine ich das nicht! Mir kam etwas bekannt vor, was ich mit meinen BARE HANDS Tablet in Photoshop (relativ) mühsam zusammengesetzt hatte!
Da hat sich doch tatsächlich wer erlaubt sich meine Collagen zu den Essence Sommereditions zu leihen, mein fantasieloses Editing noch dazu (!) und kopiert sogar meine ersten paar Sätze zu den TE's! 

(Jetzt gebe ich mir schon nicht die größte Mühe bei Previews... *flöt*) Aber findet ihr ich übertreibe?


*hier* kommt ihr übrigens zu meinem (originalen) Beitrag


Meiner Meinung nach hätte man mich wenigstens um Erlaubnis fragen können. Nur weil ich nicht auf jedes Fietzelchen Bild ein Wasserzeichen draufsetze, ist das doch kein Freifahrtschein zum kopieren, egal ob es hochwertige Fotografien oder nur eine lieblose Collage, Texte oder dergleichen sind.
Ich bin echt nicht unhöflich, ich habe dem Mädchen geschrieben, dass sie die Bilder gerne hätte haben können, wenn sie mich nur darum gebeten hätte. Es beim durchstöbern zu findet, hat mich schon ein bisschen sauer gemacht (das hätte ich nie gedacht). Mein Kommentar wurde einfach gelöscht und eine Kontaktaufnahme ihrerseits fand erst Tage später statt... Sie hat den kompletten Post nun gelöscht. *hmpf!*

auch nur bei smosh geklaut

Ist euch sowas schon mal passiert? (Nicht das mit der Banane)
Was würdet ihr eurer Meinung nach machen?


Mein 222-Leser-Gewinnspiel ist übrigens noch nicht beendet!
Wer noch schnell eins dieser Sets gewinnen will, hat also noch bis 13. Mai 0:00 Uhr die Möglichkeit dazu! 

Kommentare:

  1. Total daneben sowas! Sie hätte auf jeden fall vorher fragen sollen. Ich habe einen Vermerk in meinem Disclosure, dass bitte gefragt werden soll bevor man meine Fotos benutzt.
    Überreagiert hast du nicht. :)

    Da war wohl jemand zu faul sich selbst die Mühe zu machen. Unmöglich.

    LG
    Anett

    AntwortenLöschen
  2. Mir ist das auch schon passiert, ebenfall mir Bildern aus einer LE oder TE, die ich so zusammenbastel, dass es einigermaßen gut aussieht und nicht tausend einzelne Bilder sind. Das hat man auch einfach genommen, ohne zu Fragen, Ich hab nichts gesagt, aber immer öfter sehe ich, das Dinge rein vom Stil her kopiert werden, das nervt mich auch.

    Lang werd ich das aber nicht mehr mit ansehen und dann auch etwas sagen. Ich kann deine Wut voll verstehen!

    PS: Man kann auf dem neuen Hintergrund deine Kommentare ganz schlecht lesen, vllt. könntest du da was ändern ;)

    Liebe Grüße
    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Mir ist es zum Glück noch nicht passiert..
    Aber sowas finde ich schon ziemlich unfreundlich. Wenn ich Rezepte von anderen Blogs bei mir vorstelle, verweise ich darauf und bitte vorher auch um Erlaubnis..da ist nun echt nichts dabei..
    Also ich finde nicht, dass du überreagiert hast.

    LG :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde auch nicht, dass du überreagiert hast! Klar ist es "nur" eine Collage, aber auch darin steckt Zeit und wenigstens ein bissel Mühe und wenn dann einfach jemand daher kommt und das als SEINE Arbeit ausgibt, wär ich stinksauer!!! Ich finde es sogar bewundernswert, wie erwachsen und ruhig du das ganze zu klären versucht hast ;)

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde das auch nicht okay von ihr, wer auch immer das war.
    Gut es sind keine von dir selber fotografierten Sachen aber trotzdem hat man mühevoll die bilder zusammen gesucht und zusammen gestellt

    ich finde das vollkommen okay wenn du sauer bist!
    mir ist das vor 5 Jahren auch oft passiert dass ich immerwieder Fake-Profile von mir mit meinen Fotos gefunden habe -.-

    AntwortenLöschen
  6. Mir ist das auch schon passiert. Ich war auch richtig sauer. Schließlich steckt man viel Mühe und Zeit in einen Posts und andere ernten dann das Lob obwohl sie rein gar nichts gemacht haben außer Copy and Paste. :(

    AntwortenLöschen
  7. Das ist echt unverschämt.
    Ich habe mal ziemlich in meiner Anfangszeit meine sehr kurze Leserliste durchgestöbert, und bin dabei auf einem Blog gekommen, der zunächst echt schön aussah. Ich scroll ein bisschen runter - und konnten meinen Augen kaum trauen, als ich einen zu hundert Prozent von mir kopierten Post sah! Es war ein Rezept für einen Kuchen mit einer ausführlichen Anleitung und einer Menge Bildern. Jedes Wort und jedes Bild war kopiert! Ich konnte die kaum glauben wie jemand so frech sein konnte. Unter einem Bild war in Mini-Schrift eine kleine Anmerkung "Bilder und Text von Lisa", aber das hat man sehr schnell übersehen. Außerdem hat sie meinen Blog gar nicht verlinkt, und es gibt tausend Blogger die Lisa heißen.
    Das Mädchen hat nicht auf meine Kontaktaufnahme reagiert, also hab ichs mal dabei belassen und gucke das sie sowas nicht nocheinmal macht...
    Kann deinen Ärger total nachvollziehen, ich hänge auch richtig lange daran Fotos und Bilder zu bearbeiten und einen interessanten Text zu schreiben, und wenn dann einer kommt und meint alles kopieren zu müssen... -.-
    LG, Lisa ♥

    AntwortenLöschen
  8. Ich kenne es gut, ist mir auch schon öfters passiert u man fühlt sich total beklaut

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe auch mal ein geklautes Bild von mir auf einem anderen Blog gefunden und von dieser Bloggerin bis heute noch keine Antwort bekommen. Das Bild hat sie allerdings rausgenommen.

    AntwortenLöschen
  10. Sowas geht gar nicht! Ich hoffe du hast ihr mal nen kommentar geschrieben ;)

    Liebe grüße
    Kaddi ♥

    AntwortenLöschen
  11. Meine Meinung dazu habe ich dir ja schon beim Blog Zug gesagt ! Ich finde so etwas eine absolute Sauerei, so etwas macht man einfach nicht ! Unsereins sitzt Stunden am PC um die Bilder zu bearbeiten und einen halbwegs anständigen Text zu schreiben und die kopieren sich einfach anderer Leute harte Arbeit, und stellen sich selbst als Herausgeber dar !!!
    Sie hat ja nicht nur die Collage von dir kopiert, sondern auch noch deinen Text und das finde ich absolut mies.
    Ich habe auf meinem Blog eine Rechtssperre, die man zwar umgehen kann, aber es öffnet sich ein Kasten, das ich gefragt werden möchte, bevor sich jemand etwas kopiert, da es unter das Urheberrecht fällt. Und ich mache mir wirklich die Arbeit und versehe jedes meiner Fotos mit einem "Wasserzeichen".
    Mir ist es bisher zum Glück noch nicht passiert ! Zumindest habe ich es noch nicht mitbekommen, das sich einer an meinen Texten und Fotos bedient hätte. Aber ich wäre stinksauer, wenn so etwas passieren würde. Und wenn der oder diejenige dann nicht einmal auf eine Kontaktaufnahme reagiert, würde ich wahrscheinlich meine Rechtschutzversicherung in den Wahnsinn treiben, weil ich zum Anwalt gehen würde. Und gegebenenfalls auch eine Klage anstrengen würde.
    Ein Bild zu posten, oder Texte zu kopieren, kann für solche Leute wirklich teuer werden.
    Ich drücke dir ganz fest die Daumen und hoffe das so etwas nicht noch einmal passiert.

    Aber ein Gutes hat es gehabt !! WIR SIND FREUNDE GEWORDEN !!!
    Liebe Grüße Sunny

    AntwortenLöschen
  12. Genau DARUM knalle ich immer ein Wasserzeichen ÜBER die Produkte....
    Mir wurde noch nichts geklaut (dafür hab ich wahrscheinlich zu wenige Leser) aber sicher ist sicher...
    Ich habe auch letztens beim stöbern geklaute Bilder gefunden & der Erstellerin bescheid gegeben... eigentlich finde ich "petzen" auch nicht richtig, aber da ich weiß wie viel Arbeit dahinter steckt fand ich es richtig...

    AntwortenLöschen
  13. Mir ist sowas auch schon passiert, beim stöbern kam ich auf einen Blog, auf welchem ganze Posts von mir einfach nur Kopiert waren. Der Blog wurde von zwei Mädchen im alter von 17 Jahren geführt... Ich dachte mir naja gut.. Bis ich runter gescrollt hab und dann auch noch ein AMU von mir gefunden habe... Inklusive Bilder von meinen Augen oO..

    Seit da kommen meist Wasserzeichen auf meine Bilder, da sowas einfach nur dreist ist :)

    Liebe Grüsse :-)

    AntwortenLöschen
  14. Mir ist das zum Glück noch nicht passiert, aber ich würde diejenige einfach mal drauf ansprechen. Ich finde nicht dass du übertreibst, sowas geht einfach gar nicht. Das ist doch das Grundprinzip beim Bloggen, dass man es SELBST macht, fotographiert, zusammenstellt... Was mich leider aber genauso nervt sind diese ganzen fetten Wasserzeichen und Copyrigh-Prints auf eigentlich sehr schönen Bildern - dadurch macht man sie irgendwie kaputt :( Wie man´s macht macht man´s verkehrt!

    Liebe Grüße von Hannah
    http://mehr-und-weniger.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Instagram' mich ♥