10. April 2013

Cosy Lips - Designer Lipbalm

Guten Morgen, Mittag oder Abend ihr Schnecken :)

Habe ich mich irgendwie zu wenig gemeldet in letzter Zeit? Ich habe das Gefühl ich blogge gar nicht mehr! Dabei möchte ich so sehr. Da trifft es sich doch ganz gut, dass ich jetzt fast die komplette Woche frei hab. Juhu ≧◡≦!!
Genug geschwätzt nun. Vor einigen Tagen schon ist ein kleines Päkchen ohne Versandadresse bei mir eingetrudelt. Meine Neugier verwandelte mich quasi in den Tasmanischen Teufel und schwupps war es ausgepackt. Zwischen dem ganzen Polsterpapier befand sich ein Döschen Lippenpflege und dieser liebe Zettel hier:


Cosy Lips ist ein junges Unternehmen aus Weimar die es sich zur Aufgabe gemacht haben Lippenpflege zum Trendprodukt zu machen. Stylische Designerdöschen tummeln sich da und das auch noch für wenig Geld! Insgesamt habt ihr 8 Döschen zur Auswahl und ich konnte mich gar nicht so recht entscheiden! Es ist auf jeden Fall für jeden etwas dabei. Als wären die Döschen aber nicht schon selbst ein Augenschmaus gibt es für einen Euro Aufschlag auch noch superschöne Verpackungen dazu und stilvoll Verschenken ist so ganz leicht ♥


Der Balm ist dabei immer der selbe und duftet herrlish süß nach Mondamin Vanille-Puddingpulver. Die Konsistenz ist sehr zart und verschmilzt schön auf den Lippen. Toll finde ich, dass sich die Masse nicht klebrig auf den Lippen anfühlt, sondern sehr leicht und sinnlich. Mein einziges Manko bei Döschenpflege ist immer, dass ich da mit den Fingern reintatschen muss aber das ist Geschmackssache. Apropos Geschmack: Der Balm schmeckt nach nichts, ihr braucht also keine Bedenken haben weil der Duft so stark ist.


Hier seht ihr noch ganz schnell wie das Ergebnis auf den Lippen aussieht. Wundert euch nicht, zur Zeit der Bildentstehung waren meine Lippen noch etwas... bäh. Aber jetzt ist alles wieder schön weich und sieht zum anknabbern aus :D Ich empfehle den "Cosy Balm" also wärmstens. Die Pflegewirkung ist OK und der Duft ist einfach YUMMI YUMMI YUMMI! Für den Preis kann ich eigentlich nicht viel beanstanden, das wäre Meckern auf hohem Niveau!

Das war's leider auch schon wieder von mir! Demnächst melde ich mich wieder mit tollem Kram, meine freie Woche ist ja noch längst nicht vorbei und ich wünsche euch trotz Arbeit und Schule oder was auch immer ihr gerade macht eine Gute Zeit!


Kommentare:

  1. Ich hab auch einen von den bestellt, das Design ist so süß =)

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Idee richtig toll.War eben auch auf der Seite,aber ich hab mir etwas mehr Auswahl aus verschiedenen Bereichen versprochen.Aber so ein kleines Unternehmen muss ja auch erst mal wachsen :) Fände es auch toll,wenn man sich selbst Bilder darauf drucken lassen könnte :D

    Liebste Grüße
    zimtkringel.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. ich wollte auch testen, aber die haben mich abgelehnt :(((
    dein Blog ist echt süß, vielleicht magst du ihn ja bei meiner blogvorstellungsaktion präsentieren (:
    http://pink-diiamonds.blogspot.de/2013/04/show-me-your-blogs.html

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Review! Danke für den Kommentar auf meinem Blog. Darf ich fragen, warum du mir nicht folgst? Gibt es Kritik?

    Herzlich Sanny http://makeup-taeschchen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Hahaha, das kenne ich auch! Ich muss mein Lid auch meistens straffen. Sonst komme ich gar nicht nah genug ran und das sieht dann aus, als wäre eine 'Lücke' dazwischen, also so ein heller Bereich... haha :D

    Ohh, ich liebe Lipbalms! Ich muss einfach immer irgendwas auf den Lippen drauf haben, sonst fühle ich mich fast 'nackt'. (:

    AntwortenLöschen
  6. Das Döschen sieht so toll aus :)

    AntwortenLöschen
  7. =O meine tasche passt meist gar nicht... ich bin kein großer taschenfan. ich nehm wenn ich nix mitnehmen muss nur potte meine kleine von adidas. da sollte ich dann vllt noch nach einer alternativen schauen. das outfit sieht echt cool aus. vorallem mit der farbigen hose. und die schuhe *..*(also das was du mir geschickt hast)
    hahaha das mit den rot kenn ich zu gut. meine mutter die kann rot weiß tragen. das sieht klasse aus bei ihr. aber bei mir :/

    AntwortenLöschen
  8. Geile Verpackung? Dann muss ichs kaufen :-)
    Jaja, Opfer der Werbung!

    Dein ausführliches Kommentar habe ich heute morgen noch mal in Ruhe gelesen, ist aufm Handy immer bischen schwierig und dann stirbt das internet immer, wenn ich zurück kommentieren will :-D

    Muss mal nach fotos von dir mit Dutt fanden!
    Ich habe mir mittlerweile mal so ein Duttkissen zugelegt, ziemlich praktisch!
    Sonst wirds bei mir halt immer ein wuschelknoten, den ich heiß und innig liebe, daher würde ich mir NIE die haare abschneiden :-)
    2 Jahre Kampf um sie wieder Schulterlang zu bekommen haben mich geprägt!

    Flechten ist wirklich nur Übungssache!
    Am Anfang habe ich sie immer nass geflochten, klar, geht leichter!
    Mittlerweile versuche ich mich an kleinen Flechtkunstwerken auch im trockenen.
    Trau dich, du kannst das auch!

    Mit dem Lockenstab habe ich mich mal so unendlich schlimm an der Schulter verbrannt, er ist noch zur Strafe im Schrank eingesperrt.

    Deine Fotos sind immer so super hell und klar und Farbecht.
    Muss dich mal um ein paar Tipps anhauen :-)

    liebste grüße

    AntwortenLöschen
  9. Den habe ich auch vor ein paar Tagen bekommen und finde ihn soo super! Einfach ein toller Duft :-)


    Auf meinem Blog läuft zur Zeit ein supertolles Giveaway / Gewinnspiel! Zu gewinnen gibts eine Fransentasche von 3SUISSES COLLECTION ! Schau doch mal rein : http://lookslikeperfect.blogspot.de/2013/04/giveaway-3-suisses-collection-bag.html

    Liebe Grüße :-)
    Alena
    lookslikeperfect.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  10. Hmm.. ich habe ihn auch.. und er landete im Müll!
    Hast du mal auf die Bestandteile geachtet? Er besteht aus purem Kosmetik-Gift! Petrolatum ist nichts anderes als Vaseline und sollte in keiner Lippenpflege zu finden sein, da es die Lippen nur austrocknet und schädigt. Weiter gehts dann mit Parafinum Liquidum, was im Prinzip die gleichen Auswirkungen hat. Am besten du googlest mal "gift in Kosmetika" und vergleichst mit den Bestandteilen - ich bin auch bald aus den umgekippt, weil ich es kaum für möglich gehalten habe. Wirklich schade, da ich Design und Duft echt recht schön fand. Aber versau dir deine Lippen nicht damit ;)
    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für diese Info. ABER:
      Was ist so schlecht an Vaseline die man sogar blank als Lippenpflege verwenden kann? Die Lippen sind doch von Natur aus nicht feucht und fetten von selber auch nicht nach, etwas was schon trocken ist, kann doch nicht noch mehr trocknen. Will man weniger spröde und geschädigte Lippen haben sollte man einfach mal mehr trinken.
      Weist du, wenn ich das Zeug nicht gerade döschenweise in mich hineinschaufle sehe ich überhaupt kein Problem darin meine Lippen damit zu pflegen, denn für die Zeit wo es auf meinen Lippen ist sind sie nun mal gepflegt und irgendwann ist es einfach abgetragen. Meine Lippen saugen das Vaseline-Aroma-Gemisch nicht in sich auf, die können das gar nicht. Ich habe eher Angst mich an einer Salzbrezel zu verlezten als dass ich meine Lippen durch sowas schädigen könnte.
      Fühl dich jetzt bitte nicht von mir angegriffen, mir ist klar dass du(und bestimmt einige andere) vielleicht sowas nicht auf den Lippen haben möchtest, andererseits ist das ziemliche Panikmache von dir und wenn man sich von innen mehr um seinen Körper und seine Lippen kümmert, dann macht es auch nichts sich ab und zu Lippenpflege zu gönnen... voll mit Aromastoffen... vermutlich sogar bestehend aus Vaseline und wenn's sein muss sogar mit ein bisschen Benzyl Alcohol!

      Löschen
    2. :D Nein ich fühl mich ganz und gar nicht von dir angegriffen! Ich glaube auch, dass du mich etwas falsch verstanden hast. Ich denke mal, dass in jedem Lippenpflegestift Vaseline drin steckt und mit Sicherheit auch super viel von schädlichem andere Kram, den man eigentlich besser meiden sollte und dennoch nutze ich solche Produkte auch ABER - diese Stoffe stehen dort dann nicht direkt an erster Stelle und die Produkte beinhalten deutlich mehr pflegende Stoffe. Aber es kann natürlich sein, dass deine Lippen damit super klar kommen. Meine tun das leider nicht. :/ Im Gegenteil... durch Vaseline trocknen sie nur noch mehr aus oder bleiben so spröde, wie sie sind. So dass ich oft gezwungen war, immer mehr und mehr dieser angeblich so guten Pflege auf meine Lippen zu schmieren, was aber nicht wirklich was brachte. Zur Zeit nehme ich zum Beispiel ein Produkt von Lush - die Lemony Flutter Hand- und Nagelcreme - ich dachte mir, wenn etwas für rissige Nägel gut ist, dann doch bestimmt auch für extrem spröde Lippen und es hat echt funktioniert. Sie sind eindeutig besser geworden und benötigen viel weniger Pflege.
      Ich bin gespannt, wie sich die Haut deiner Lippe (hoffentlich zum Positiven) entwickeln wird. :)
      Liebste Grüße!

      Löschen
  11. Der balm hört sich wirklich toll an! Allerdings mag ich pflegestifte lieber weil man da nicht immer mit dem finger reintunken muss :D ich werde demnächst auch endlich malwieder bloggen ;)
    Liebe grüße
    Kaddi ♥

    AntwortenLöschen
  12. Ich seh das mit den Inhaltsstoffen ähnlich. Ein bisschen Anspruch habe ich noch, dass ich mir das Erdöl nicht pur auf die Lippen schmieren will. Und bei dem Preis kann man doch wirklich mehr erwarten, oder?

    Es geht schliesslich auch anders, ohne PARAFFINÖL udn VASELINE chemischer Herkunft; die oft aus billigem Erdöl hergestellt werden und als Ersatz für hochwertige pflanzliche Öle dienen.

    Ebenso der Farbstoff CI 75470 (Farbton rot): tierisch - wird aus der Cochenillelaus gewonnen. Ok das würde noch gehen sofern man persönlich nichts gegen Läuse hat oder keinen Wert auf vegane Kosmetik legt ;)

    Dennoch finde ich die Pflege könnte man hier mit Sicherheit problemlos verbessern, auch ohne Preisanhebung - andere können schliesslich auch mit guten Inhaltsstoffen arbeiten und dann würde ich als Kunden auch erkennen, dass man neben dem Aussehen der Döschen auch Wert auf hochwertige Lippenpflege legt statt nur auf schicke Verpackung.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss ehrlich sein: Ich lege keinen Wert auf vegane Kosmetik. Ich finde den Hype um vegane Kosmetik sogar ein wenig übertrieben und heuchlerisch, aber da möchte ich jetzt niemandem auf den Schlips treten!
      Sicher wäre es möglich die Pflege bei Cosy Lips durch natürliche Öle zu verbessern, aber keine Preiserhöhung bei Verwenden teurerer natürlicher Inhaltsstoffe kann sich so ein kleines Unternehmen nun mal nicht leisten ohne dabei gleich Abnehmer zu verlieren. Wenn ich wirklich vegane Kosmetik möchte ohne künstliche Zusatzstoffe und so weiter dann habe ich doch die Möglichkeit zu solchen Produkten zu greifen ohne gleich den Finger zu heben.

      Löschen
  13. Hallöchen. :)
    Ich wollte dir nur mal sagen, dass ich deinen Blog gerade entdeckt habe und mich nicht mehr los reißen kann. Ich finde ihn so toll! :)
    Du hast super tolle Themen, die Spaß machen zu lesen.
    Folge dir auch und freue mich schon auf deine nächsten Post. :)

    Liebste Grüße Selin. :)


    http://read-all-aboutit.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  14. super tolle review die du da geschrieben hast (: Ich bin grade auch fleißig dabei den Lipbalm zu testen, und bis jetzt kann ich deine Meinung echt nur bestätigen, super Produkt, und in den Vanille Duft hab ich mich voll verliebt :D
    Ganz liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen

Instagram' mich ♥