17. Februar 2013

Aussie Conditioner Review [ + Danke ]

Hey, ihr Lieben!

Na, habt ihr den Valentinstag gut überstanden? Ich habe mich die letzten Tage mit dem bloggen ein wenig zurück gehalten und fühle mich jetzt ein wenig schuldig. Aber nun starte ich wieder voll für euch durch :)

Diese Woche sind ja die Glossyboxen angekommen und bei einigen war unter anderem eine Aussie-Pflegespülung drin. Ein bisschen geknickt darüber, dass so was tolles nicht in meiner Box drin war fand ich mich damit ab und las die begeisterten Unboxing-Beiträge einfach nicht.
Der Valentinstag ließ aber nicht lang auf sich warten und mein Papa schleppte - als ob er es geahnt hätte- eine Haarspülung von Aussie an! Yippie!


Kosten tut der Conditioner (z.B. bei amazon.com) ca. $8.00 und enthalten sind 400ml.
Der Duft begeisterte mich sofort! Es riecht ein bisschen nach Apfel und irgendwie total schön und frisch. Den Schnuppertest hatte das Fläschen also mal recht schnell bestanden und am nächsten Tag konnte ich gleich lostesten :)

Nach der Haarwäsche (zurzeit mit Swiss-O-Par Kokos-Milch-Schampoo) habe ich eine gute Portion des Conditioners in das feuchte Haar einmassiert. Angeblich soll man ja solche Spülungen nicht unbedingt direkt auf die Kopfhait auftragen um das schnelle nachfetten zu vermeiden. Weis da irgendwer drüber bescheid?
Ich muss ehrlich sein, darauf geachtet habe ich nicht. Nach dem Bearbeiten der Haare und einer kurzen Einwirkzeit von ca. 2 Minuten habe ich mein Haar ausgespült und siehe da:

Das Ergebnis war total klasse




Mein Haar fühlte sich direkt nach dem Föhnen superweich an, war leicht kämmbar und fühlte sich kein bisschen schwer oder "behandelt" an. Der schöne Duft von frisch gewaschenem Haar hielt bis zum nächsten Tag und auch dann fühlte sich immer noch alles so toll an wie grad vom Friseur gekommen!
Da mein Haar total doof ist (ich glaub das erwähnte ich zwischendurch schon) werde ich es jetzt öfter verwenden und bin mal gespannt wie es sich so auf die Dauer macht. Im Moment bin ich ja noch sehr euphorisch!

Da ich keine Ahnung von guten und bösen Inahtsstoffen habe zeige ich euch einfach mal was drin ist, so kann jeder für sich selbst entscheiden ob er den Kauf des Produkts mit sich vereinbaren kann oder nicht.
Ich kann hier nur von mir sprechen und sagen, dass solange sich mein Haar mit der Anwendung gesund anfühlt und auch gesund aussieht (was es schon nach 2 Haarspülungen tut) ich es auf jeden Fall weiter benutzen und kaufen werde :)


Wart ihr auch eine der Glücklichen die die Aussie-Spülung in ihrer Box hatten?
Kennt ihr schon Aussie-Produkte und seid ihr auch so begeistert wie ich?



Übrigens: Während meiner kurzen Pause trudelten ein paar Päckchen bei mir ein und eins davon möchte ich euch noch schnell zeigen. Bei Swenja gab es zum 1. Bloggergeburtstag 2 Douglasboxen zu gewinnen, eine mit vielen tollen Beautykleinigkeiten und die andere mit Leckereien gefüllt!


Danke an Swenja, der ich das noch gar nicht gesagt hab!
*schäm*

Kommentare:

  1. Hi,

    freut mich das dein Päckchen heile angekommen ist :)
    Viel Spaß mit den Sachen und beim naschen ;)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. uh das sind aber feine sachen :) die wohlfühlmaske riecht sehr gut und von den nivea shampoos war ich auch angenehm überrascht :)

    Hast du Lust noch etwas zu gewinnen? Guck mal:
    http://individualemotion.blogspot.de/2013/02/100-follower-giveaway.html

    AntwortenLöschen
  3. echt toller blog :)
    hast einen leser mehr <3
    http://psimalina.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Hey,
    ich habe dich für den "Best Blog Award" nominiert. :)
    Kannst ja mal schauen:
    http://free-faallin.blogspot.de/2013/02/best-blog-award.html

    Lg, Sarah // http://free-faallin.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Ich kenn mich mit sowas zufälligerweise aus. :P shampoo gehört auf die kopfhaut und pflege wie conditioner in die spitzen, weil sonst alle haare vom kopf aus platt herunterhängen (und das will man ja nicht). Daher pflege in die haarlängen :)
    Jap ich hab facebook: heisse da Katharina Kolibri :)
    Liebe grüße
    Kaddi

    AntwortenLöschen
  6. Finde das Kanguru auf dem Logo echt süß <3
    Hätte mich auch über die Spülung gefreut! Hatte sie aber nicht drinnen :/
    Alles Liebe
    Allie

    AntwortenLöschen

Instagram' mich ♥