27. Juli 2012

Das Ende

Blick nach vorn...

Mein letzter Arbeitstag in meinem Ausbildungsbetrieb... Das war's(?) Wie konnte das so schnell vergehen? Und wie kommt es, dass die HWK so unfähig ist? Seit Tagen sitze ich auf heißen Kohlen, frage mich: "Hab ich nun bestanden?" und jetzt erfahre ich dass mein Ausbilder deswegen gar keine Bestätigung bekommt ob ich es denn nun geschafft habe oder nicht. Die Gesetzeslage ist den Leuten da wohl nicht bekannt.

Nichts desto trotz ist es jetzt vorbei. Wo ist die Zeit hin?

Was allerdings noch nicht vorbei ist, ist mein Gewinnspiel. Das läuft jetzt noch 4 Tage und ich wünsche jedem der mitmacht ganz viel Glück ♥ Ich lose pünktlich aus und gebe am Mittwoch per E-Mail und Blogpost bescheid wer der AWESOME GEWINNER ist. Vielleicht kommt bis dahin nichts mehr von mir. Dieses Wochenende bin ich mit Umzug und ein wenig faul sein beschäftigt und Montag hole ich meinen Gesellenbrief ab. Hoffentlich. HWK - Der Verein in dem die linke Hand nicht weis was die rechte macht!

24. Juli 2012

Was mich fröhlich macht

Lesen meine Leser Comics?

Die Frage stell ich mir deswegen weil heute die Silent-Hill-Facebook-Fanpage gepostet hat, dass in 3 Tagen der Trailer zum zweiten Kinofilm veröffentlicht werden soll. Ich hoffe der Streifen schafft es so bald wie möglich in die deutschen Kinos!!


Ach ja... warum Comics? Wer ein Fan vom Film war und die Spiele gefressen hat (oder sie auch einfach nur gespielt hat) der hat bestimmt schon davon gehört dass es auch gezeichnete Geschichten aus der sich windenden und pulsierenden Welt vom stillen Hügel gibt. Und weil ich alle 4 Bände besitze die erschienen sind und ich mich als Fan ganz einfach schämen würde sie nicht zu haben verkrieche ich mich nun in mein Bettchen und schmökere ein bisschen.


Gute Nacht meine Lieben ♥
Der nächste Eintrag wird sinnvoller, versprochen! Ich freu' mich einfach so sehr über den kommenden Kino-Trailer dass ich das unbedingt mitteilen musste :)

23. Juli 2012

Random Bla Bla

Hallo ihr Lieben
Na, genießt ihr die paar Sonnenstrahlen?

Zurzeit ist bei mir Endspurt ins Sachen Ausbildung, was zur Folge hat dass mein Kopf ein wenig unaufgeräumt ist und mein Blog, trotz Mitteilungsdrang eher leer bleibt. Was ich tunlichst vermeiden will!! Das Schreiben macht mir schließlich Spaß und meine Leseranzahl wächst gemütlich vor sich hin, was dazu führt dass ich natürlich umso mehr schreiben will ◕ ◡ ◕

Außerdem läuft ja mein Gewinnspiel noch 8 Tage! Mitmachen lohnt sich allein schon wegen der coolsten Gameboy-Kette dieser Welt.

Besitzt ihr eigentlich noch so antiquiertes Spielzeug wie einen Gameboy? Oder habt ihr euch nach der Kindheit sofort davon getrennt? Falls ja: Wie konntet ihr nur???


18. Juli 2012

Fancy Horror Picture Post

Italian Noms ♥
ఠ_ఠ
Mein erster Bubble Smoothie
Großer Fluss - kleines Mädchen
Küsschen aus Passau
Große Liebe Weitwinkel

16. Juli 2012

Battle of the Crèmes

Mädls, ich kann einfach keine Swatches fotografieren. Ich kann mich auf den Kopf stellen und es sieht einfach nicht so aus wie ich es gerne hätte. Also kommt jetzt das

Essence "My Skin Tinted Moisturizer"
VS. 
Soap & Glory "Glow Job Feuchtigkeitscreme"
(ohne Swatches ರ_ರ Das nervt mich mehr als euch, ehrlich!)


Handhabung:
"Glow Job" will vor Gebrauch zwischen den Fingern verrieben werden, bevor das ganze im Gesicht landet, was von Soap&Glory meiner Meinung nach kein guter Schachzug war. Ich verreibe die Creme nicht zwischen den Fingern sondern tu' mir einen Klecks der Creme auf die Handfläche und verreibe es dann da. Das ist eine nervige Fiezelei und hat den Grund dass in der Creme diese "Bronzeburst Perlen" enthalten sind, die erst nach Verreiben den Glow freigibt. An sich eine coole Idee, aber wirklich nichts für mich!

Essence macht es der Ottonormalmädchen einfacher sich ein bisschen das Gesicht anzufeuchten und dabei strahlend schön zu sein. Man benutzt es wie jede andere Creme, ohne einen großen Akt daraus zu machen. Schnell und einfach.
Punkt für Essence

Geruch:
Schon beim zweiten Punkt werden sich die Geister scheiden! Die S&G Feuchtigkeitscreme riecht meiner Meinung nach ziemlich künstlich. Ich meine einen Hauch Orange rauszuriechen. Auf der Haut merkt man das dann aber kaum mehr, nur beim eincremen.

Der Moisturizer von Essence riecht typisch nach Hautcreme und ein bisschen pudrig, aber dezent. Er fällt auf der Haut ebenfalls nicht auf und ich finde den Geruch jetzt nicht sehr unangenhm.
Punkt für Essence

Konsistenz:
Soap & Glory hat seinem Produkt durch die winzigkleinen Perlen einen kleinen Wow-Effekt spendiert. An sich ist die Creme etwas flüssiger als eine gewöhnliche Standardcreme, auch etwas dünner und das verändert sich auch nicht nachdem man die Perlen zerrieben hat. Der Auftrag ist ok.

Die Feuchtigkeitscreme von Essence hat zu Anfang fast etwas von einer Foundation, verschmilzt aber beim eincremen sehr schön auf der Haut, was ich angenehmer finde als die dünne Pampe von S&G.
Ein weiterer Punkt für Essence

Feuchtigkeit:
Die Soap & Glory-Lotion zieht wunderbar ein und hinterlässt auf der Haut einen mehr oder weniger schönen Glow (ich finde eher weniger... vielleicht liegt's an meinem Hautton??). Ich kann allerdings nicht behaupten dass meine Haut sich nach dem Auftrag besonders schön angefühlt oder supertoll ausgesehen hat. Billigere Cremes haben einen genau so guten Effekt, und Glow Job war diesbezüglich nicht gerade herausragend.

Das Produkt von Essence hat sich auf der Haut sehr schön angefühlt und hat meiner Haut einen kleinen Frischekick verliehen. Die Creme ist für meine Ansprüche vollkommen ausreichend und für den Preis vollkommen in Ordnung.
War klar, oder? Essence verdient sich hier noch einen Punkt

Preis:
S&G ist dafür bekannt dass die Produkte recht teuer sind. Für eine Feuchtigkeitscreme die was taugt bin ich auch gerne bereit etwas mehr auszugeben, allerdings waren die €14,95 für 75 mL nur rausgeworfenes Geld. SCHADE!

Der Essence Tinted Moisturizer ist etwas dass sich jeder leisten kann und bei €1,95 für 50 mL ist hier wirklich nichts verloren!
Ein klarer Punkt für Essence


Punkte 5 / 5
Punkte 0 / 5






















Um ehrlich zu sein bin ich selbst ein bisschen überrascht über das Ergebnis. Ich hatte gedacht beim Schreiben fällt mir noch etwas Gutes zu "Glow Job" ein, aber dass es gar so eindeutig ausfällt war mir nicht bewusst!
Um so glücklicher bin ich, dass ich das Produkt von Essence als Give Away beigelegt habe :) Wer also die Gewinnercreme und noch andere supertolle Sachen bei mir gewinnen möchte kann noch bis Ende des Monats am Gewinnspiel teilnehmen!



Zwar hat die Feuchtigkeitslotion von Soap & Glory bei mir schlecht abgeschnitten, aber vielleicht gibt es ja wen da draußen dem diese Lotion zusagt? Falls also Interesse besteht, ich würde meine geswatchte Lotion für € 8,- + Versandkosten weiterreichen oder gegen etwas tauschen. Hinterlasst einfach einen Kommentar mit eurer E-Mail-Adresse und ich melde mich dann so schnell wie möglich bei euch ♥

12. Juli 2012

Glossybox Young Beauty



Ausgepackt!
Juhu! Meine allererste Glossybox ist da ♥ Die Bilder sind relativ mies, ich hab gleich in der Mittagspause drauf losfotografiert *schäm* anstatt bis abends zu warten um dann in Ruhe tollere Bilder zu machen. Ich bin einfach zu ungeduldig *doppelschäm* ⊙_☉

Palmolive - Ayurituel Duschgel (mit Indischer Mulberry & Lotusblüte)
________________________
Originalgröße
250 ml (€ 1,99)

Schon das erste Produkt der Box kam mir total gelegen! Vergangenes Wochenende war ich bei den Verwandten meines Freundes und habe dort leider mein duschdas vergessen. Das Ayurituel-Duschgel riecht ausgesprochen gut, recht blumig und ich freu mich schon auf's Duschen morgen früh!
Zu diesem Produkt gab es noch einen Coupon den man z.B. bei Rossman einlösen kann um beim Kauf dieses Produktes € 0,50 zu sparen.

Manhattan Supersize Mascara & Bebe Young Care Quick & Clean Waschgel
________________________
Originalgröße & Probiergröße
Mascara 12 ml (€ 5,99) & Waschgel 15 ml (Kostenpunkt Originalgröße ca. € 4,00)

Die Mascara von Manhatten habe ich leider schon und bin von ihr ein wenig enttäuscht. Ich hab sie mir vor einigen Wochen schon gekauft und muss beim auftragen immer sehr viel abstreifen sonst sehen meine Wimpern total verklebt und gruselig aus.

Über das Waschgel hab ich mich dann aber gefreut! Eigentlich wollte ich es mir kaufen um es zu testen, das kommt mir jetzt total gelegen dass hier eine Probierpackung in der Box enthalten war. 

AOK First Beauty Pflegendes Feuchtigkeitsfluid
________________________
Originalgröße
50 ml (€ 4,99)

Jetzt stört es mich ja fast dass ich mir die Feuchtigkeitscreme von Soap & Glory gekauft habe. Laut Herstellerangabe pflegt und mattiert das Fluid die Haut. Außerdem reduziert es Mitesser und Pickel. Ich bin gespannt, denn die Haut um das zu prüfen hätte ich ja (leider!!)

Playboy VIP - Parfum
________________________
Originalgröße
30 ml (€ 10,99)

Eigentlich besitze ich wirklich genug Parfum und kann das wirklich nicht gebrauchen. Vor allem weil mir der Duft auch nicht sehr zusagt. Die Kopfnoten sind angeblich Nektarine und Pfingstrose. Ich finde es einfach nur schwer, undefinierbar und wahnsinnig süß in den ersten paar Minuten.
Jetzt nachdem ich ihn etwa 4 Stunden getragen habe riecht VIP immer noch süß, aber erträglich. Kein Duft den ich oft tragen werde!


Das war sie also, meine erste Glossybox und im Großen und Ganzen bin ich wirklich zufrieden! Eventuell werde ich 2 oder 3 Produkte nachkaufen, aber das stellt sich erst nach dem Testen heraus. Wer von meinen Lesern hat sich denn diese Glossybox überhaupt geholt, wart ihr auch zufrieden damit?

First World Problem

Die Glossy Box Young Beauty ist vorhin bei mir angekommen!
Meine Mutter hat mich sofort auf der Arbeit angerufen, als sie nach dem Öffnen gemerkt hat, dass das gar nicht ihr Paket ist. Jetzt hab ich zwar nicht den Spaß am Öffnen, aber heute Abend dann beim Fotos machen *schnief* Das bringt übrigens meine ganze Planung durcheinander!! Geplant war nämlich ein

Essence "My Skin Tinted Moisturizer"
VS. 
Soap & Glory "Glow Job Feuchtigkeitscreme"


Andererseits kann ich es gar nicht abwarten meine allererste Glossybox auszuprobieren und wie unzählige andere Bloggerinnen darüber zu berichten und mich auszulassen ♥ Ich bin schon total gespannt und glaube das "Feuchtigkeitscreme-Battle" muss warten!

10. Juli 2012

Nicht vergessen!



Das Gewinnspiel läuft noch 3 Wochen!
Mit klick auf's Bild kommt ihr direkt zum Give-Away-Post


Morgen oder Übermorgen kommt wieder ein längerer Eintrag. Vermutlich wieder Mädchenkram , vermutlich sogar ein kleiner Bericht über die Soap & Glory Feuchtigkeitslotion "Glow Job" ... und hoffentlich kommt mir bald mal wieder ein neutraleres Thema zwischen die Finger, sodass meine männlichen Leser auch mal wieder was von meinem Blog haben :) 
Irgendwelche Vorschläge, Anregungen, Wünsche? 

7. Juli 2012

Jorge Gonzàlez und die Ärzte

Hallo ihr Schönheiten!
Die Woche ist geschafft und fing bei mir, mal abgesehen vom Wetter, wunderbar an. Die Karten für's Ärzte-Konzert sind gekommen ♥ Die neue Tour startet im Oktober und laut Bademeister.com sind bisher noch für fast jedes Konzert Karten zu haben. Wer also für die aktuelle Tour keine Karten bekommen hat kann sich da noch welche krallen :)

DAS SIND DIE HÜTCHEN!


 

 

Es folgt: Ein relativ unmännlicher Themenwechsel



Gestern Abend habe ich zum ersten Mal die Veet Easy Wax Werbung gesehen!! Als Aushängeschild fungiert hier Jorge Gonzàlez und bekennt sich zum Waxing mit dem Satz:

Hola Chicas, vergesst Rasieren! Nur Waxing ist sexy, ich sag's euch!

So lustig ich diesen Satz auch finde, ausgesprochen von einer Mannfrau, so Recht muss ich ihm geben! Ich habe das Wax vor ca. 2 Monaten schon mal ausprobiert und war wirklich zufrieden.

Folgt jetzt etwa eine Review?
Ja! Aber eine ohne eigene Bilder und auch nur eine kleine, denn geplant war das nicht :D



Verpackung und Inhalt:
Schimpfen tut sich das ganze Easy Wax - Elektrisches Warmwachs Roll-On System. Das ist so in etwa das "Starter Kit" und es beinhaltet einen Warmwachs-Applikator Schrägstrich Heizgerät, eine 50ml-Wachspatrone, Kabelsalat, eine Geräthalterung sowie einen Stoß Vliesstreifen und Pflegetücher. Außerdem eine Gebrauchsanweisung.





Handling:
Eigentlich ist das Gerät selbsterklärend. Kabel anstecken, Applikator mit Wachspatrone füllen, auf die Sation stellen und 20 Minuten warten. Das Wachs hat nach dieser Zeit eine angenehm warme Temperatur, es wird also nicht zu heiß!
Zur Anwendung: Das Wachs wird in Haarwuchsrichtung aufgetragen. Drückt umgehend danach einen der beiliegenden Vliesstreifen auf das Wachs. Falls ihr so ein Sensibelchen wie ich seid strafft die Haut so gut es geht. Mir tut es dann zwar immer noch ziemlich weh, aber ich hoffe ich gewöhne mich an die Anwendung :D Nachdem ihr also das Wachs und den Streifen aufgetragen habt, sowie eure zarte Haut gestrafft hab, zieht den Streifen mit einer schnellen Bewegung gegen die Haarwuchsrichtung ab.
Das ist jetzt keine Quantenphysik und ich glaube ihr versteht alle Recht gut wie sowas funktioniert!

Ergebnis:
Nach dem Waxing solltet ihr, um Pickelchen, Hautirritaionen und Rötungen vorzubeugen keine Cremes mit Parfüm oder so benutzen. Finger weg davon, das brennt! Entfernt mit den Pflegetüchern das restliche Wachs und pflegt eure Beine nun mit einer Feuchtigkeitscreme oder etwas Aloe Vera. Ist zwar glibberig und schaut eklig aus, kühlt aber angenehm und ist einfach eine prima Pflanze.
Nach dem ganzen rumgezupfe und den Schmerzen habt ihr dann mindestens 3 - 4 Wochen eure Ruhe. Fangen eure Haare nach der Zeit wieder zu wachsen an habt ihr glücklicherweise keine ekligen Stoppeln auf euren Gott-Beinen wie nach einer Rasur! Das Haar wächst dünn und flauschig nach.

Also nicht vergessen Chicas, nur Waxing ist sexy! Ich und Jorge sagen's euch!!

5. Juli 2012

Frust- oder Freudenkauf?

Gestern hab ich endlich die praktische Prüfung +  Präsentation des freien Themas hinter mich gebracht. Mir ist gestern ein Brocken vom Herzen gefallen, so sehr habe ich auf diesen Tag gewartet. Und heute rufe ich in der HWK an und bekomme gesagt ich muss eventuell in die mündliche Nachprüfung, soll mich aber am 16. Juli noch Mal melden, es könnte sein dass das Praktische gut genug zum ausgleichen war...
Ääääh, ja... ich hoffe es so sehr!!
Vermasselt hätte ich WiSo (Wirtschaft/Soziales), was angeblich ein reines Lernfach ist. Aber sowas gibt es in meinen Augen nicht. Ich finde man sollte schon Interesse an etwas haben was man sich einprägen muss und ich muss ehrlich sein: Mich interessiert Wirtschaft und Soziales eher wenig bis gar nicht.

Ich weis jetzt nicht so Recht ob ich diese Situation unangenehm oder gut finden soll. Die Praktische lief echt toll und ich habe das Gefühl, es tatsächlich ausgleichen zu können, andererseits: Sollte das nicht klappen muss ich glaub ich weinen :D

Aber jetzt mal weg von der Gefühlsduselei, bis her hab' ich schließlich jede Prüfung geschafft, warum nicht auch die? Und deswegen landet das hier jetzt in meinem Online-Warenkörbchen (mal wieder bei Skatedeluxe) Eigentlich ist das ja nicht mal ein richtiger Grund :D


























(Bilder sind alle von Skatedeluxe)

Ich freu mich schon sie anzuziehen, ich mag's klamottentechnisch eher etwas länger um den Po herum und wenn die Sommernächte ein bisschen frischer werden bin ich bestimmt froh sie zu haben :)
Hier gehts zum Link Nikita Strickjacke "Harvey"
Ich glaub' bei Planet Sports gibt's sie auch noch in Peach/Braun, aber so finde ich sie schöner ♥ Nur ein bisschen teuer ist sie schon, runtergesetzt immer noch knapp €70,-!
Notiz an mich: Mama auf Knien danken! ◕‿◕)

2. Juli 2012

New In


Komplettdeck "Skyline" von Tricks €79,99
Vans Reincamte T-Shirt Girls €19,99
Canvas Schuhe von DC €54,99

Shop: Skatedelux

Das sind ein paar von den Sachen die ich für meine praktische Prüfung brauche :) Die steht Mittwoch an, und mir ist schon ganz schlecht vor Aufregung. Zur Belohnung an mich dass ich das alles ohne Nervenzusammenbruch durchgehalten habe behalte ich T-Shirt und Schuhe weil sie einfach toll sind und mein Model zufällig die selben Größen trägt wie ich. YAY!
Und nun wünsch ich euch noch einen schönen Start in die Woche!

Give Away
Und vergesst das Gewinnspiel nicht!

Instagram' mich ♥