11. Dezember 2012

Prom Night [again!]

Vor ein paar Tagen erreichte mich ein Brief ohne Absender. Ich war fester Überzeugung es sei schon wieder personalisierte Werbung öffnete es ohne große Erwartungen und da stand es dann, schwarz auf weiß:

"Ihr Abschlussball ist nun schon 5 Jahre her"
...

mit Fingern rechnete ich nach... tatsächlich! 5 Jahre ist es nun schon her! Ich bekam also eine Einladung zum diesjährigen Abschlussball, um so etwas wie eine Reunion zu feiern mit allen Leuten mit denen ich damals meinen Abschlussball gefeiert hab. Mit manchen mehr als mit anderen. Nur stellt sich mir die Frage ob ich denn überhaupt hingehen soll. Freuen würde ich mich auf jeden Fall, vor allem über meine alte Klasse. Irgendwie ist das alles Recht zerstreut, der Großteil arbeitet, ein paar studieren und von anderen weiß ich nicht was sie tun, weil... ja, warum eigentlich? In Zeiten von Facebook und Twitter sollte es doch so leicht sein mit Leuten die man mochte in Verbindung zu bleiben und selbst wenn man sie nicht mochte ist es doch trotzdem interessant zu wissen was die nun so tun.
Zeit zum überlegen ist ja zum noch, ich bin mir nämlich leider noch sehr unsicher ob ich hingehen soll.



Der Brief gab mir aber auch Anlass ein bisschen zu schwelgen, in alten Erinnerungen und natürlich vor allem über den Abschlussball nachzudenken. Wie toll wir alle aufgebrezelt waren, Dirndl wie auch'd Buam! :) Extra für euch hab ich sogar noch Bilder rausgekramt vom Abschlussball, aber weil überall Personen drauf sind  deren Privatssphäre ich schütze und achte ist nun bloß dieses eine Bild online (anklicken für die volle gescannte Pracht!)


Durch die Militärbasis hier im Ort hatte ich auch schon ein mal die Gelegenheit richtig amerikanische Prom Nights mitzuerleben, zwar nur als Fotograf, aber das ist trotzdem der Hammer gewesen! Das war wie in den amerikanischen Teenie-Filmen mit vielen superstylischen Mädchen die alle älter ausahen als ich es im Moment bin (mit 14!), wundgetanzen Füßen, den obligatorischen selbsternannten Geeks und 'ner Menge Drama auf der Damentoilette! Die schönste Lossprechungsfeier hatte vermutlich das Mädchen dessen Vater uns einen ganzen Abend nur für sie engagiert hatte. Wir sollten jeden ihrer Schritte festhalten und das war bisher das einzige und erste mal in meinem Leben dass ich in einer Limousine mitgefahren bin und da fotografieren durfte. Das hat mir fast mehr Spaß gemacht als mein eigener Abschlussball damals... vermutlich weil meiner am Rande doch ein kleiner Reinfall war und überhaupt nicht amerikanisch und teeniemäßig wie man sich das vielleicht wünscht und vorstellt.

Na ja... nun muss ich mir erst mal überlegen ob ich der Abschlussklassen-Reunion eine Chance gebe :) Erinnert ihr euch gerne an euren Abschlussball zurück? Oder habt ihr euren einfach Sausen lassen?

Kommentare:

  1. Und die waren so richtig, richtig amerikanisch? Ich hab das im TV gesehen und fand es mitunter ziemlich übertrieben. Mein Abschlußball war nich so doll. Aber mein Kleid war superschick. Glänzend blau und bodenlang, ein richtiges Ballkleid.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ja. Und auch wenn's übertrieben ist, ich fand es einfach toll wie ausgelassen die waren und wie die sich gefreut haben alle. Total ansteckend! :D

      Bodenlang war mein Kleid auch... was gut war! Die Schuhe waren mir eindeutig zu hoch!

      Löschen
  2. Das ist ein echt hübsches Bild :)

    Ich möchte auch gerne einen richtigen Abschlussball.. unsrer war echt doof ._.
    Ich hoffe wenigstens an der Uni wirds nen toller Ball!

    Liebe Grüße
    Alenija

    AntwortenLöschen
  3. Voll wahnsinn! Ich denke ich bekomme niemals eine Karte, weil ich meinen Abi-Abschluss an einer weiterführenden Schule gemacht habe und da keiner besonders viel Wert drauf gelegt hat :( Dabei würde ich da auch einige gern wiedersehen!

    Das ist jedenfalls ein hübsches Bild ;)

    GLG

    AntwortenLöschen
  4. Danke für deinen lieben Kommentar, vielleicht kann man ja an der Kaufmannscreme mal schnuppern, ich finde den Geruch in Ordnung, er verfliegt auch relativ schnell :) Liebst

    AntwortenLöschen
  5. Also klangtechnisch gibt es keinen Unterschied zu den Urbanears, die sind halt echt gut... Und ich glaube alle Bügel-Kopfhörer drücken ein wenig auf die Ohren^^ Hello Kitty Kopfhörer? Awwww :3

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab leider keine wirklich schönen Bilder von meinem Abschlussball. Ich hätte auch gerne so ein Foto wie deins :)

    AntwortenLöschen
  7. Mein Abi-Ball war ok (das Kleid hab ich geliebt ;) ), aber zu einer Reunion würde ich nicht gehen. Ich habe nur noch mit Leuten von damals Kontakt, die mir etwas bedeuten, was nicht heißt, dass ich alle anderen nicht mag...aber im Grunde sind solche Treffen eine zur Schaustellung des Selbst und sowas mag und will ich nicht.

    AntwortenLöschen

Instagram' mich ♥