3. Dezember 2012

Montagsgrüße

Hallo, ihr lieben!

Montage beginnen eher selten so richtig super. Heute hatte ich zwar keinen besonders guten Start in die Woche, aber zumindest hat mir die Postbotin etwas gebracht, was ihn mir ein wenig versüßt und rosaner gemacht hat ♥

- zartrosa und liebevoll ausgesucht -


In einem meiner vergangenen Posts (ich glaube es war der hundertste ;D) habe ich ja erwähnt, dass ich bei einem Bloggergewinnspiel etwas gewonnen habe. Dazu sollte ein kleiner Extrapost folgen und hier ist er! Ich bin total gespannt auf das Buch das ich gewonnen habe, welches übrigens Daniela Wahl, die Bloggerin selbst, geschrieben hat. Da ich ja das Päckchen erst heute morgen bekommen habe, hatte ich noch nicht die Zeit mal in's Buch reinzulesen, aber um euch mal einen Überblick zu verschaffen worum es geht ist hier der Klapptext:

"Ich heiße Daniela und war ein ganz normales Mädchen bis ich 16 wurde. Gerade eroberte ich mir einen Platz im Leben, als das Unglück über mich hereinbrach. Niemand ahnte etwas davon. Zunächst waren es nur diese unerträglichen Schmerzen in meinem Fuß aber ich spürte sofort, dass etwas mit mir nicht stimmte. Niemand wollte es glauben, als ich erfuhr, dass ich Krebs hatte. Ich war jung, wollte mich an meinem Leben freuen und es genießen. Aber von einem Tag auf den anderen trugen mich meine Beine nicht mehr durch mein Leben. Als ich hoffte, erwachsen zu werden, wurde ich wieder ein kleines Kind, das auf seine Eltern angewiesen war. 

Ich bin jetzt, am Ende meiner Therapie, 21 Jahre und fühle mich völlig normal wie andere junge Frauen auch. Und doch unterscheidet sich mein Leben radikal von dem meiner Bekannten, meiner Freundinnen und Freunde. Denn als Jugendliche musste ich mich einer unerbittlichen Krankheit stellen und eine harte Therapie wagen, die viele andere Krebspatienten nicht überlebten. Ich musste für mein Leben kämpfen. Deshalb möchte ich allen, die mein Schicksal teilen oder in einer anderen fast aussichtslosen Situation gefangen sind, vor allem eines machen: Mut. Mut, für sich und ihr Leben zu kämpfen."

Ich freue mich jetzt auf jeden Fall darauf reinzuschmökern, vor allem weil ich ja inzwischen den Blog von Daniela verfolge und ich eigentlich gar nicht so Recht von ihrem Schicksal wusste. Vielleicht kommt ja dann bald eine Rezension? Wer nun neugierig geworden ist findet das Buch - wie viele viele anderen Bücher auch - zum Beispiel bei Amazon oder Weltbild.










Zum Schluss will ich euch noch an mein 
Gewinnspiel erinnern, welches noch bis zum  
einschließlich 17. Dezember 
 läuft! Ausgelost wird am Folgetag
Vielen Dank schon mal an alle die teilgenommen haben und natürlich viel Glück!

Kommentare:

  1. wow, also der klappentext hat bei mir jetzt schon gänsehaut verursacht

    AntwortenLöschen
  2. Hei (: ,

    ich wolte fragen ob du auf meinem Blog einen Artikel verfassen möchtest. Denk dir ein Thema aus, in dem du dich gut auskennst :) oder bloggst. würde mich echt wahnsinnig freuen!

    LG ♥

    AntwortenLöschen
  3. Ups! Ich habe mein Posting irgendwie ganz woanders gepostet! XD (Oh, ich sehe gerade, dass ich in das Kontakt-Feld gepostet habe :P) Sorry!
    Also nochmal hier: Ich bin sehr gespannt auf die Rezension und habe deinen Blog gerade erst entdeckt und folge dir mal bei Bloglovin, damit ich es nicht verpasse. :)

    GLG!

    AntwortenLöschen

Instagram' mich ♥