16. Juli 2012

Battle of the Crèmes

Mädls, ich kann einfach keine Swatches fotografieren. Ich kann mich auf den Kopf stellen und es sieht einfach nicht so aus wie ich es gerne hätte. Also kommt jetzt das

Essence "My Skin Tinted Moisturizer"
VS. 
Soap & Glory "Glow Job Feuchtigkeitscreme"
(ohne Swatches ರ_ರ Das nervt mich mehr als euch, ehrlich!)


Handhabung:
"Glow Job" will vor Gebrauch zwischen den Fingern verrieben werden, bevor das ganze im Gesicht landet, was von Soap&Glory meiner Meinung nach kein guter Schachzug war. Ich verreibe die Creme nicht zwischen den Fingern sondern tu' mir einen Klecks der Creme auf die Handfläche und verreibe es dann da. Das ist eine nervige Fiezelei und hat den Grund dass in der Creme diese "Bronzeburst Perlen" enthalten sind, die erst nach Verreiben den Glow freigibt. An sich eine coole Idee, aber wirklich nichts für mich!

Essence macht es der Ottonormalmädchen einfacher sich ein bisschen das Gesicht anzufeuchten und dabei strahlend schön zu sein. Man benutzt es wie jede andere Creme, ohne einen großen Akt daraus zu machen. Schnell und einfach.
Punkt für Essence

Geruch:
Schon beim zweiten Punkt werden sich die Geister scheiden! Die S&G Feuchtigkeitscreme riecht meiner Meinung nach ziemlich künstlich. Ich meine einen Hauch Orange rauszuriechen. Auf der Haut merkt man das dann aber kaum mehr, nur beim eincremen.

Der Moisturizer von Essence riecht typisch nach Hautcreme und ein bisschen pudrig, aber dezent. Er fällt auf der Haut ebenfalls nicht auf und ich finde den Geruch jetzt nicht sehr unangenhm.
Punkt für Essence

Konsistenz:
Soap & Glory hat seinem Produkt durch die winzigkleinen Perlen einen kleinen Wow-Effekt spendiert. An sich ist die Creme etwas flüssiger als eine gewöhnliche Standardcreme, auch etwas dünner und das verändert sich auch nicht nachdem man die Perlen zerrieben hat. Der Auftrag ist ok.

Die Feuchtigkeitscreme von Essence hat zu Anfang fast etwas von einer Foundation, verschmilzt aber beim eincremen sehr schön auf der Haut, was ich angenehmer finde als die dünne Pampe von S&G.
Ein weiterer Punkt für Essence

Feuchtigkeit:
Die Soap & Glory-Lotion zieht wunderbar ein und hinterlässt auf der Haut einen mehr oder weniger schönen Glow (ich finde eher weniger... vielleicht liegt's an meinem Hautton??). Ich kann allerdings nicht behaupten dass meine Haut sich nach dem Auftrag besonders schön angefühlt oder supertoll ausgesehen hat. Billigere Cremes haben einen genau so guten Effekt, und Glow Job war diesbezüglich nicht gerade herausragend.

Das Produkt von Essence hat sich auf der Haut sehr schön angefühlt und hat meiner Haut einen kleinen Frischekick verliehen. Die Creme ist für meine Ansprüche vollkommen ausreichend und für den Preis vollkommen in Ordnung.
War klar, oder? Essence verdient sich hier noch einen Punkt

Preis:
S&G ist dafür bekannt dass die Produkte recht teuer sind. Für eine Feuchtigkeitscreme die was taugt bin ich auch gerne bereit etwas mehr auszugeben, allerdings waren die €14,95 für 75 mL nur rausgeworfenes Geld. SCHADE!

Der Essence Tinted Moisturizer ist etwas dass sich jeder leisten kann und bei €1,95 für 50 mL ist hier wirklich nichts verloren!
Ein klarer Punkt für Essence


Punkte 5 / 5
Punkte 0 / 5






















Um ehrlich zu sein bin ich selbst ein bisschen überrascht über das Ergebnis. Ich hatte gedacht beim Schreiben fällt mir noch etwas Gutes zu "Glow Job" ein, aber dass es gar so eindeutig ausfällt war mir nicht bewusst!
Um so glücklicher bin ich, dass ich das Produkt von Essence als Give Away beigelegt habe :) Wer also die Gewinnercreme und noch andere supertolle Sachen bei mir gewinnen möchte kann noch bis Ende des Monats am Gewinnspiel teilnehmen!



Zwar hat die Feuchtigkeitslotion von Soap & Glory bei mir schlecht abgeschnitten, aber vielleicht gibt es ja wen da draußen dem diese Lotion zusagt? Falls also Interesse besteht, ich würde meine geswatchte Lotion für € 8,- + Versandkosten weiterreichen oder gegen etwas tauschen. Hinterlasst einfach einen Kommentar mit eurer E-Mail-Adresse und ich melde mich dann so schnell wie möglich bei euch ♥

Kommentare:

  1. Danke für deinen Test! Ich benutzte die Creme von essence auch regelmäßig und habe mir neulich meine mittlerweile dritte Tube gekauft - das spricht für sich, denke ich ;)

    AntwortenLöschen
  2. hab ich mir doch gedacht das essence gewinnt :D ich find sie einfach besser als die überteuerten produkte

    AntwortenLöschen
  3. Super Post!
    Tolle Idee zu vergleichen.

    Weiter so!

    AntwortenLöschen
  4. Toller Blog :)
    Du hast jetzt eine Leserin mehr!

    Schau doch mal bei uns vorbei. Wir sind zwar noch "klein" aber jeder hat ja mal angefangen. Oder?

    Liebe Grüße,

    http://weneedanamemm.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. hm also ich hab die essence creme auch seit geraumer zeit bei mir daheim rumstehen, aber fand die irgendwie nie so toll. vllt sollte ich ihr nochmal eine chance geben ^_^
    lg

    AntwortenLöschen

Instagram' mich ♥