23. April 2012

Birthdaypost and Satisfaction guaranteed!

Da bin ich wieder. In alter Frische und wieder ein Jahr älter.
Das stimmt echt, ich hatte letzten Mittwoch Geburtstag und bin nun 21 Jahre alt!


So richtig gefeiert habe ich den ganzen Spaß nicht. Aber beschenkt wurde ich reichlich. Neben 'ner Menge Geld dass zwar wenig kreativ, dafür aber ziemlich nützlich ist habe ich diverse Plüschige Sachen bekommen. Zum Beispiel Ed.
Ed ist ein Sorgenfresser, wie Biff, über den ich in diesem Post schon berichtet habe. Mein erster Gedanke war: 'Hab ich echt so viele Sorgen?' und nun weis ich aber dass jeder Sorgenfresser für bestimmte Sorgen ist. Und Ed ist für die Sorgen die einem weh tun. Was puderzuckersüß ist! Ich hab mir jedenfalls ein Loch ins Knie gefreut noch einen von diesen goldigen Monstern zu besitzen


Wie immer für die volle awesomnes einfach auf das Bild klicken! Ich hab jetzt auch nicht vor zu jedem Geschenk einen Roman zu schreiben und ein Bild aufzuführen weil ... ja, weil ich ein wahnsinnig fauler Fotografenazubi bin und keine Lust habe jedes meiner Geschenke, eins toller als das andere, fotografisch festzuhalten.
Was aber nicht das Ende des Posts bedeutet! Denn von den ganzen Almosen (aka Geld) habe ich mir auch eine Kleinigkeit gegönnt.
Seit einiger Zeit schleiche ich des öfteren absolut auffällig in den Douglas-Filialen im Umkreis von 100 Kilometern umher und begutachte die Produkte der Marke 
Soap & Glory. 
Das erste was einem auffällt sind natürlich die unglaublich süßen Verpackungen und das was drin ist war für mich persönlich erst mal mit dem Gedanken: 'eeeh... brauch ich eigentlich nicht' verbunden. Was mich dann letzten Endes zum Kauf dieser porenverfeinender Gesichtsmaske bewegt hat bleibt mir bis heute ein Rätsel :)









Leider kann ich noch nicht viel zu dem Peeling das gleichzeitig eine Maske ist sagen außer das was der Hersteller selbst verspricht. Das da wäre so im großen und ganzen:

The Fab Pore ist eine porenverfeinernde 15-Minuten-Peeling-Maske mit hochwirksamem PORESHRINK-R COMPLEX™. Dieser Complex mit Agarikon-Extrakt, Salicylsäure, Kaolin und den Vitaminen E und C löst tote Hautzellen, nimmt überschüssiges Öl auf, wirkt porenverfeinernd und schützt die Haut gleichzeitig vor vorzeitiger Alterung. Ideal bei Mischhaut (T-Zone) sowie bei öliger und zu Unreinheiten neigender Haut.
  
Klingt doch vielversprechend. Und wer für seine Haut keine 15 Minuten Zeit hat, der kann das ganze für einen 'schnellen Erfrischungseffekt' (steht so auf der Verpackung) auch auf 5 Minuten verkürzen. Ich hab's jetzt jedenfalls schon 3 mal verwendet und vielleicht bilde ich es mir auch ein, aber meine Haut sieht tatsächlich etwas feiner aus. Und das habe ich ganz dringend gebraucht! Aufgrund von fiesem Schlafmangel habe ich nämlich ganz unreine Haut bekommen und vielleicht war das so im Hinterkopf drin als ich € 15,- bei Douglas gelassen hab um etwas von Soap & Glory zu haben. Wie immer bietet amazon.de das gleiche Produkt für weniger Geld an. Auf der Homepage des Herstellers gibt es das Peeling für sagenhafte £8.00 und weil ich ein Verpackungsopfer bin und fest an Soap & Glory glaube werde ich mir wohl auch das Sit Tight Body Firming Serum zulegen um bis zum Sommer meinen Hintern wieder auf Vordermann zu bringen, denn auch so ein zierliches Persönchen wie ich will ja keine hässlichen Dellen auf den Oberschenkeln haben (pfui!). Das Tolle an diesem Serum ist, dass es beim Sitzen wirkt angeblich. Büro-Mädls und Retuschier-Mäuse wie ich verbringen also eigentlich den ganzen Tag damit sich den Po plattzudrücken und  
OH MEIN GOTT! 

Was gibt es denn da überhaupt noch nachzudenken?? Straffe Haut bekommen während man sitzt?? EIN TRAUM! Und so verabschiede ich mich für heute. Und entschuldige mich dafür dass ich meine ehrenwerte Leserschaft so lange auf neues aus dem Plauderkästchen hab warten lassen

Kommentare:

  1. dann sollt ich mir auch beide sachen kaufen. :D was auch hilft bei einem hagelschaden ist babyöl. einfach an den stellen einmassieren ^^

    AntwortenLöschen
  2. Es gibt zwei Gründe für mich Babyöl nicht zu verwenden:
    1. Die Verpackungen sind nicht so schön :D
    2. Zieht das jemals ein?

    Aber günstiger wäre es auf jeden Fall :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich unterlasse die "üblichen" Geburtstagsglückwünsche...

    und wünsche daher ein gebärfreudiges Becken, eine feste Leber und feste Haut in den entsprechenden Bereichen.

    Und nebenbei, falls mich nicht alles täuscht, bist du somit jetzt voll straffähig nach dem Gesetz.
    Also Obacht!

    Zu den Kosmetika äußere ich mich nicht.
    Der Sorgenfresser ist aber schon was nettes.
    Wie kommen die eigentlich kostenfaktorisch?

    AntwortenLöschen
  4. Ach, Danke :D!

    Die Sorgenfresser kosten je nachdem wo man sie kauft zwischen ca. € 22,-(bei amazon.de und sorgenfresser.de) und € 30,- (bei diversen Müller-Filialen).

    AntwortenLöschen

Instagram' mich ♥