12. Dezember 2011

hab eigentlich grad (keine) zeit

Ich sollte im Moment eigentlich meinen Künstler für die Hausaufgabe in Fachpraxis retuschieren, was ich auch echt gerne tun würde, nur leider ist mein Laptop irgendwie dagegen :D

Deswegen erzähle ich jetzt mal von den letzten Tagen

Ich hatte tatsächlich noch etwas zum Nikolaustag geschenkt gekriegt. Mein wahnsinnig cooler Papa hat mir einen Nikolaus gezeichnet und mir eine von diesen unglaublich niedlichen Mini-Marmeladen-Gläschen geschenkt (dazu noch eine klitzekleine Finanzspritze + Süßes ... aaaaayeeeeah!)
In der Arbeit war es eigentlich nicht sonderlich stressig, aber auch nicht zu unstressig, deswegen musste ich samstags noch den halben Tag arbeiten. Entschädigt wurde ich mit eine ca. 5-stündigen Autofahrt nach Berlin. Dort war ich mit dem Hamster abends auf dem Abschlusskonzert der Beatsteaks.
Trotz 'ausverkauft' war die Halle nicht so übermäßig vollgestopft, dass man irgendwie claustrophobische Anfälle bekommt oder so (kenn ich von Rock im Park auch anders :D)
Hat auf jeden Fall Spaß gemacht. Die Jugendherberge hat ebenfalls ganz schön was hergemacht (kenne ich aus Berlin auch schon anders). Den Sonntag haben wir dann mit Zoo verbracht, Chinesisch essen und Dunkin' Donuts.
Alles in allem ein erfolgreiches Wochenende, wenn auch recht hektisch und nicht grad erholsam.
Nun gehts auf in den Weihnachtsstress (ja, nächstes Wochenende ist schon Heiligabend!!)
und in naher Zukunft Kissen horchen!


Eine Kleinigkeit muss ich noch loswerden. Der Berliner Zoo hat ein Plätzlich für einen Panda... aber keinen Panda. Ich war schwer geknickt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Instagram' mich ♥